Reiter- und Fahrertag Gielsdorf 2011: Keine Trauer, kein Sand am Waldesrand

 


Reiter- und Fahrertag Gielsdorf 2011:

 

 

Keine Trauer, kein Sand am Waldesrand

 

Gielsdorf/MOL (jph) An einem Sonntag im September dieses Jahres machte sich der Reit- und Fahrverein Gielsdorf e.V. ans Werk und richtete seinen Reiter- und Fahrertag aus. Auf dem vereinseigenen Gelände waren schon früh am Morgen zahlreiche Vereinsmitglieder auf den Beinen. Auch die ersten Zuschauer fanden sich ein, um den eigenen Nachwuchs zu beklatschen und die Konkurrenz zu bestaunen. Unter den Augen eines aufmerksamen aber nachsichtigen Richters fanden die Prüfungen bei bestem Wetter statt.

Da die meisten Sportler aus Gielsdorf und der näheren Umgebung kamen, war das Parkplatzgelände nicht überfüllt. Alle Auswärtigen mussten für den kleinen und versteckten Weg bis zum Platz etwas Geduld und gute Augen mitbringen. Natur und Ruhe gibt es nun mal nicht direkt am Straßenrand, sondern in Gielsdorf zwischen hohen Kiefern und grünen Wiesen. Naturliebhaber aus der Großstadt und Freunde der ländlichen Pferdesportunterhaltung finden in Gielsdorf auf jeden Fall einen guten Platz zum Chillen.

Auf dem gepflegten Turnierrasen gab es in jedem Falle reichlich was aufs Auge. Schöne Wettbewerbe auf dem Pferd und hinter dem Pferd wurden durch allerlei Darbietungen mit Hunden, Kindern und Römerwagen aufgefrischt. Selbst dreijährige Knirpse machten als Nachwuchsvoltigierer dem Verein alle Ehre. Der angrenzende Hundeplatz schickte seine beste vierbeinige Mannschaft, um Gäste und Sportler zum Klatschen zu bewegen.

Manuela Görke-Kahns vom Scheckengestüt nebenan hatte nicht nur im Pony-Zweispänner die Zügel in der Hand. Viele Helfer im Vereins-T-Shirt waren unterwegs und sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Da waren dann vereinzelte Tränen bei der einen oder anderen jungen Starterin schnell mit Trost getrocknet. Mami und Papi sind eben doch die besten Trainer.

Der Reit- und Fahrverein Gielsdorf e.V. hat sich in seinem zehnten Jahr selbst ein wunderbares Geschenk gemacht mit einem sehenswerten Turnier, sportlichen Leistungen und einer angenehmen und familiären Atmosphäre.


Ergebnisse Reiter und Fahrertag Gielsdorf 11.09.2011


1) Dressur Reiten Aufgabe E7/1

1. Kimberley Hardrath mit Whisky

2. Jana Blumhardt mit Gladdys

3. Karolin Mädel mit Lucie

 

2) Dressur Fahren Aufgabe FE/1

1. Manuela Görke-Kahns mit Red Cloud und Enjoy

2. Lene Krause-Neufeld

3. Jenny Broßart mit Lotta

 

3) Kombiniertes Hindernisfahren

1. Manuela Görke-Kahns mit Red Cloud und Enjoy

2. Lene Krause-Neufeld

3. Dieter Janzen mit Sofie

 

4) Geschicklichkeitsreiten

1. Christin Waldhelm mit Sara

2. Manuela Görke-Kahns mit Plagiat

3. carolin Mädel mit Lucie

 

5) Schrittrennen

1. Sandra Gauda mit Lucie

2. Livia Kastner mit Hanni Action

3. Susanne Kreuzer mit Yen Attack

 

6) Horse & Dog

1. Manuela Görke-Kahns mit Pferd Plagiat und Hund Chico

2. Lene Krause-Neufeld mit Pferd Astra und Hund Eisy

3. Terry Schüter mit Pferd Chameur und Hund Piwi


 

 

Mitglieder von www.pferdefreunde.co erhalten eine CD mit allen Fotos gegen einen frankierten Rückumschlag