Reit- und Springturnier Schulzendorf 2012: Neustart mit großem Zuspruch

Unter dem Motto „60 Jahre Reitsport in Schulzendorf“ beginnt nach zwischenzeitlicher Unterbrechung morgen um 09.00 Uhr die erste von insgesamt achtzehn Prüfungen des Reit- und Springturniers in Schulzendorf im Landkreis Märkisch-Oderland.

Zu den Wettbewerben an den beiden Turniertagen werden mehr als dreihundert Teilnehmer mit etwa ebenso vielen Pferden erwartet. Am Sonntag um 16.15 Uhr startet das Hauptspringen der Klasse M* mit Siegerrunde für die Freunde der fliegenden Hufeisen und um 14.00 Uhr eine Dressurprüfung der Klasse L.

Wettertechnisch könnte es besser sein, aber was will das in diesen gewittrigen Zeiten schon heißen. Die Temperaturen werden sich so um die 25 bis 28°C bewegen – es ist leider aber auch mit ein wenig Regen zu rechnen. Wenn ein bisschen Glück ins Spiel kommt, könnten Luft und Boden trocken bleiben, denn die Wettervorhersagen der letzten Wochen waren meist alles andere als zuverlässig.

Es bleibt im Interesse des verjüngten Vereinsvorstandes und des Reitsports zu hoffen, dass das Turnier wieder aufersteht und mit neuem Leben gefüllt wird. Die Anlage jedenfalls wird sich an diesem Wochenende in neuem Glanz präsentieren. Auf die nächsten 60 Jahre!

Fotos und Ergebnisse vom Turnier folgen hier im News-Bereich in der nächsten Woche.