REEM ACRA FEI WORLD CUP™ DRESSAGE 2011/2012 in London: 4-fach Sieg für Großbritannien

 

REEM ACRA FEI WORLD CUP™ DRESSAGE 2011/2012

in London: 4-fach Sieg für Großbritannien

 

London (jph) Die vierte Runde im REEM ACRA FEI WORLD CUP™ DRESSAGE 2011/2012 ging eindeutig nach Großbritannien. Der starke Auftritt des britischen Dressurteams wurde auch durch das Heimspiel auf der Olympiaanlage in London befördert. Siegerin wurde die für UK startende Laura Bechtolsheimer auf Mistral Hojris (83,975). Mistral Hojris hatte ja bereits bei den letzten Weltreiterspielen in Kentucky drei Silbermedaillen errungen. Die 26-jährige Bechtolsheimer ließ Charlotte Dujardin auf Valegro (83,700), Carl Hester auf Uthopia ((83,450) und abgeschlagen Richard Davison mit Hiscox Artemis (75,050) hinter sich. Bechtolsheimer, Dujardin und Hester gehörten dem Goldmedaillen-Team von Rotterdam im August 2011 an.

Der Dressur-Weltcup der FEI wurde 1985 ins Leben gerufen und besteht nun seit mittlerweile 26 Jahren.

 

Ergebnisse von London:

1. Mistral Hojris (Laura Bechtolsheimer) GBR 83.975

2. Valegro (Charlotte Dujardin) GBR 83.700

3. Uthopia (Carl Hester) GBR 83.450

4. Hiscox Artemis (Richard Davison) GBR 75.050

5. Elvis VA (Nadine Capellmann) GER 74.600

6. Fernandez (Cathrine Rasmussen) NOR 73.975

7. Divoza Horseworld Ovation (Christa Laarakkers-Larmoyeur) NED 72.950

8. Pro-Set (Lillann Jebsen) NOR 72.750

9. Krawall (Jenny Schreven) NED 71.825

10. Lennox (Cecilia Dorselius) SWE 71.250

11. Donnerfee (Claudia Fassaert) BEL 71.025

12. World Performance Washington (Luis Principe) POR 70.750

13. Karamel de Lauture (Claire Gosselin) FRA 69.125

14. Le Mont d’Or (Anja Plonzke) GER 69.000

15. Louis D’Or (Henriette Andersen) GBR 68.475

 

Reem Acra FEI World Cup™ Dressage 2011/2012-

Stand nach vier Runden:

1.    Tinne Wilhelmsson Silfven SWE - 52

2.    Patrick Kittel SWE - 41

3.    Richard Davison GBR  - 38

4.    Valentina Truppa ITA - 33

5.    Hans Peter Minderhoud NED, Isabell Werth GER - 32

7.    Helen Langehanenberg GER - 30

8.    Catherine Haddad USA  - 26

9.    Marc Peter Spahn BEL  - 24

10.    Sebastien Duperdu FRA  - 23

11.    Christa Laarakkers NED, Siril Helljesen NOR  - 22

13.    Rose Mathisen SWE, Aat Van Essen NED  - 21

15.    Laura Bechtolsheimer GBR, Jenny Schreven NED, Ulla Salzgeber GER - 20

18.    Sidsel Johansen DEN, Mikaela Lindh FIN - 19

20.    Peter Gmoser AUT, Mary Hanna AUS, Charlotte Dujardin GBR  - jeweils 17

 

 

Foto von FEI/Kit Houghton: Laura Bechtolsheimer reitet Mistral Hojris beim Reem Acra FEI World Cup™ Dressage in London