Pony – EM Malmö 2015: Alle deutschen Teilnehmer nominiert

Kandidaten in allen drei Disziplinen stehen nun fest

Warendorf (fn-press). Das deutsche Aufgebot für die Pony-Europameisterschaften im schwedischen Malmö (5. bis 9. August) steht nun fest, nachdem die Ponydressurreiter an diesem Wochenende in Darmstadt zu einer letzten Formüberprüfung angetreten waren. Und das sind die Nominierten:

Dressur:

Helen Erbe (Krefeld/RHL) mit S FS Charly Brown, Linda Erbe (Krefeld/RHL) mit Dujardin B, Nadine Krause (Bad Homburg/HES) mit Danilo und Cyrill WE sowie Lana Raumanns (Frankfurt a. M./HES) mit Den Ostriks Dailan.

Springen:

Max Haunhorst (Hagen a.T.W. /WES) mit Pico und Wild at Heart, Enno Klaphake (Steinfeld/WES) mit Nikolina, Franziska Müller (Hückeswagen/RHL) mit Leo, Lisa Schulze Topphoff (Havixbeck/WEF) mit Mentos Junior sowie Kathrin Stolmeijer (Emsbüren/WES) mit Song Girl.

Vielseitigkeit:

Antonia Baumgart (Düsseldorf/RHL) mit Turn up Trumps, Calvin Böckmann (Lastrup/WES) mit Askaban B und Camissa Nera, Emma Brüssau (Schriesheim/BAW) mit Rocky, Charlotte Fritzen (Hamminkeln/RHL) mit Classic Touch, Brandon Schäfer-Gehrau (Düsseldorf/RHL) mit Pretty in Black sowie Anja Schöniger (Lengenfeld/SAC) mit Charlie.