Pony-Besten-Turnier Berlin 2011: Alle Sieger?

 

Pony-Besten-Turnier Berlin 2011:

 Alle Sieger ?


 

 Berlin (jph) Es war kalt an diesem Oktoberwochenende des Jahres 2011 in der Olympiaanlage in Berlin. In den Reithallen neben dem Olympiastadion durften die meist jungen Damen auf ihren Ponys zeigen, was sie können. Nach den turbulenten Springen in Elisenau und den anstehenden Wettbewerben in der Hölle von Pausin war das Pony-Besten-Turnier ein lohnenswertes Intermezzo. Zu den Wettbewerben geladen hatte der 1. Berliner Kleinpferdeverein. Und es kam auch alles nach Berlin, was Rang und Namen hat. Natürlich mussten sich die Sportler am Samstag wieder den Fans des geschundenen Leders von Hertha BSC ergeben. In der Stadt, die sich mal ganz pompös für Olympia beworben hat, spielt in den Augen der Verantwortlichen der Reitsport am Olympiastadion höchstens die fünfte Geige. Obwohl man dabei vielleicht auch mal bedenken sollte, das die Berliner und Brandenburger Reitsportgewächse im Gegensatz zum teuren Hertha-Nachwuchs meist ihr ganzes Leben lang den Berliner Bären oder den Brandenburger Adler auf der Sportkleidung tragen und iher Heimat, ihren Förderern und ihrem Publikum treu bleiben. Und trotzdem dürfen sich die Reiterinnen und Reiter vom Acker respektive Parkplatz machen, wenn der Ball rollt. Vielleicht reist ja gerade ein steuerhinterziehender Schiedsrichter an, der schnell zum Gourmet-Buffet muss. Alles in allem kein Fall für den Landessportbund, sondern für den sportfördernden Innenminister. Politiker geben ja gerne Geld für große Stadien aus, damit in ihnen viele Wähler Platz nehmen können. Ein paar Meter neben dem Olympiastadion ist davon nichts zu merken.

Hinzu kommt eine Anlage für das Pony-Besten-Turnier, die auf Grund der bunten Eigentums-, Miet- und Nutzungsverhältnisse zunehmend dem Verfall preisgegeben ist. Die Starter mussten in einer eiseskalten, zugigen und vor allem dunklen Halle reiten und gaben trotzdem das Beste. Unter solchen Bedingungen würden Fußballer der Kreisklasse nicht mal trainieren, geschweige denn Wettbewerbe austragen. Und wegen all dieser widrigen Umstände sind die Leistungen beim Pony-Besten-Turnier nicht hoch genug einzuschätzen. Mädchen und Jungen im Vorschulalter können bereits sehr gute Leistungen zeigen, auch wenn die Bedingungen schwierig sind. Dafür gebührt ihnen Respekt und Anerkennung, die ihnen die Länder Berlin und Brandenburg nicht nur am Olympiastadion vorenthalten. Es folgen die Sieger und Siegerinnen der Wettbewerbe:


 

01 Pony-Dressurprfg. Kl. L

 

Krohn,Britta - Fläming Jüterbog e.V. - Brennabor Lord Zandor – 7.0

 

02 Komb. Ponydressurprfg. Kl. A – Reiter über 18 Jahre

Gayda,Gina - Hof Bernadotte e.V. - Kaiser – Cash – 12,60%

02 Komb. Ponydressurprfg. Kl. A - Reiter unter 18 Jahre

Chebbi,Amina - I.FC Lübars e.V. Abt.Pferdesport - Drago 83 – 15,00%

02 Komb. Ponydressurprfg. Kl. A – Teil III - Finale

Chebbi,Amina - I.FC Lübars e.V. Abt.Pferdesport - Drago 83 – 6.9

Gesamtergebnis:

1.         Hipp,Luise       21.5

2.         Chebbi,Amina 21.0

3.         Hornauer,Vivien         18.9

03/1 Abt. - Pony-Dressurwettbewerb Kl. E

Sachse,Jennifer - RFV Brieselang e.V. - Don't Know – 7.5

03/2 Abt. - Pony-Dressurwettbewerb Kl. E

Beyer,Jette - RV Sachsenhausen e.V - Hermine 45 – 7.8

04 Pony-Dressurwettbewerb Kl. E

Hipp,Luise - RV Luisenhof Paretz e.V. - Kienbergs Aron – 7.8

05 Pony-Reiter-Wettbewerb (G-Ponys)

1.Gruppe

Snelsire, Virginia - 1.Berl.Kleinpferde Verein e.V. - Popay 3 – 7.1

2.Gruppe

Lieberknecht,Nele - LRF Bülow Neubeeren e.V. - Blue Chip 9 – 7.5

3.Gruppe

Diehr,Franziska - TURNIERSG PONYFARM BERLIN KLADOW – Granini – 6.9

4.Gruppe

Eichert,Sophie - RV Mittenwalde e.V. – Lara – 7.0

5.Gruppe

Kämper,Lilith - KJRFV Zehlendorf e.V. – Venus – 7.0

06 Pony-Reiter-Wettbewerb (M- und K- Ponys)

1.Gruppe

Kahlen,Lena - KJRFV Zehlendorf e.V. – Nevina – 6.8

2.Gruppe

Buchelt,Carolin - RV Tierz.Neuenhagen e.V. – Kadifee – 6.9

3.Gruppe

von Keller,Viola - KJRFV Zehlendorf e.V. – Nevina – 6.5

4.Gruppe

Jakat,Vanessa - RV Luisenhof Paretz e.V. – Rowdy – 6.7

07 Spring Pony-Reiter WB

Twarog,Hanna - RV Onkel-Toms-Hütte e.V. – Chayenne – 8.0

08 Ponystilspringwettbewerb Kl. E

Fürst,Michelle - RSV Dallgow Dorf e.V - Markgraf 41 – 7.4

09 Komb. Pony-Prüfung Kl. A

Mier,Kira - RV Tierz.Neuenhagen e.V. - Eisenherz 25 – 8.2

10 Pony-Dressurwettbewerb Kl. E für Mannschaften

Die fantastischen Vier

Göpfert, Nadine – Consultana – 8.0

Chebbi, Amina – Drago 83 – 7.6

Kopetzki, Leah – Boe – 7.2

Essinger, Elena – Don’t Wonder – 7.0

Mannschaftsnote: 8.0

Gesamt: 37.8

11 Führzügelklassen WB - Nürnberger Führzügel Pokal 2011

Taebling,Laura - RV Mittenwalde e.V. – Meggi – 8.0

12 Dressurreiterprüfung Kl. A

Finale Nürnberger Junior Burg Pokal Berlin-Brandenburg 2011

Göpfert,Nadine - RSG Rudower Fließ e.V – Consultana – 8.0

13 Pony-Dressurwettbewerb Kl. E

Finale Pony-Reiter-Cup 2011

Kopetzki,Leah - TG Gestüt Storchenluch e.V - TG Gestüt Storchenluch e.V – 8.7

14 Ponystilspringwettbewerb Kl. E mit 2 Umläufen

Finale Pony-Reiter-Cup 2011

Kuschel,Julia - RC Groß Kölzig e.V. - Aladin 533 – 6.4