Pferdezucht: Zum Star geboren - Elite-Fohlenkollektion der Oldenburger Summer Mixed Sales

Springsport ohne Cornet Obolensky? Zurzeit undenkbar! Die Elite-Fohlenkollektion der Oldenburger Summer Mixed Sales am 6. Juni lockt mit Weltvererbern. Drei fantastische Nachkommen des Vererber-Heros Cornet Obolensky brillieren im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Insgesamt umfasst die Kollektion ein Lot an 36 Elite-Fohlen, die mit feinsten Blutströmen ausgestattet sind.

Corvovados v. Cornet Obolensky – Lordanos – Quidam de Revel wird als erstes Springfohlen in den Auktionsring kommen. Der Schimmelhengst stammt aus dem sportiven Mutterstamm 1939, der u.a. den unter Christian Ahlmann siegreichen Commissario sowie die gekörten Hengste Quilato, Candolero und Carpenter hervor brachte.

Eine weitere Rarität der Springfohlenkollektion ist London One v. London – Numero Uno – Capitol I. Abstammend vom Olympia-Silbermedaillengewinner London unter Gerco Schröder, brachte London Ones Großmutter Perra keinen Geringeren zur Welt, als Stempelhengst und Sportikone Carthago. Des Weiteren glänzt der Mutterstamm 162 mit Legenden wie Spitzensportler Cöster unter Christian Ahlmann.

Selbstverständlich hält die Kollektion auch für Dressurpferdefans talentierte Offerten bereit. Bewegungsstark und wunderschön erobert Francis Drake v. Florenz - De Niro - Plaisir d’Amour die Herzen im Sturm. Dieses Hengstfohlen stammt aus der berühmten Mutterlinie der Daffy-Toban xx, der ebenfalls Shooting-Star Franziskus entspringt.

Mit Fürstlichkeit v. Fürstenball - Laurentio - Diamond Hit tanzt ein brillantes Stutfohlen auf den Summer Mixed Sales. Die schwarzbraune Lady stammt aus feinster Edelblutfamilie der Lilli v. Der Löwe xx, welche für den Donnerhall-Vater Donnerwetter verantwortlich zeichnet.

Besuchen Sie das Oldenburger Pferde Zentrum Vechta am Samstag, den 6. Juni. Neben der exquisiten Fohlenkollektion begeistert ein Lot an 34 Kandidaten für den Dressur- und Springsport. Sowohl Fohlen als auch Sportpferde werden sich am Auktionstag um 11.00 Uhr in einer gemeinsamen Finalpräsentation noch einmal persönlich vorstellen. Um 15.00 Uhr beginnt die Versteigerung. Alle interessierten Zuschauer sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Vorab haben Sie die Möglichkeit die gesamte Kollektion online im Auktionsbereich der Oldenburger Website www.oldenburger-pferde.com zu sichten. Selbstverständlich berät das Oldenburger Team Sie gerne bei allen Fragen rund um die Kollektion und die Auktion. Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin um Ihren Favoriten aus der Sportpferdekollektion unter dem Sattel zu testen.

Foto: Corvovados v. Cornet Obolensky – Lordanos – Quidam de Revel paradiert mit der Katalognummer 12 in Fohlenkollektion der Summer Mixed Sales(Fotograf: Beelitz)