Pferdezucht-News: Estobar NRW wegen starker Züchternachfrage im Frischsamen-Einsatz

Aufgrund der starken Nachfrage seitens der Züchter wird Estobar NRW 2013 via Frischsamen über die Hengststation Ludger Beerbaum Stables GmbH in Riesenbeck angeboten. Eigentlich war geplant, dass der NRW-Siegerhengst, nach längerer Verletzungspause, nun seine Karriere unter dem Olympiasieger Hubertus Schmidt fortsetzt. Da er sich aber ohnehin noch in der Aufbauphase befindet, steht einem Deckeinsatz nichts im Wege. Nach Abschluss der Decksaison wird Estobar NRW dann zu Hubertus Schmidt zurückkehren – als Boxennachbar von Florenciano, der von Hubertus Schmidt zurzeit schon auf erste Einsätze im Grand Prix-Viereck vorbereitet wird.

Estobar NRW debütierte 2012 unter Hubertus Schmidt siegreich in der internationalen Kleinen Tour. Im Jahr zuvor gelangen ihm siebenjährig bereits erste Siege in schweren Dressuren, nachdem er 2010 am Dressurpferde-Bundeschampionat teilgenommen hatte und 2009 überragender Sieger im Dressur-Index seiner HLP war.  Zu Buche stehen für den bedeutenden braunen Sohn des Ehrentusch 2007 weiterhin der Sieg im prestigeträchtigen Westfalen-Wappen und 2008 Seriensiege in Dressurpferdeprüfungen.

Estobars gekörter und ebenfalls in Riesenbeck stationierter Sohn Escolar avancierte 2012 zum umjubelten Bundeschampion. Bei den Hengstschauen in Aachen und Münster elektrisierte er die Züchter und war klarer Publikumsliebling. Insgesamt stellte Estobar NRW aus seinen ersten beiden Jahrgängen vier gekörte Söhne, darunter zwei Prämienhengste. Seine Nachkommen debütierten 2012 hocherfolgreich in Basisprüfungen.

„Es macht Sinn, dem Hengst genügend Zeit zur Rekonvaleszenz einzuräumen und gleichzeitig dem Wunsch der Züchter nachzukommen“, hat Hubertus Schmidt volles Verständnis für diese Entscheidung und freut sich schon jetzt auf die Rückkehr des Hengstes: „Estobar NRW ist wirklich ein Dressurhengst für allerhöchste Ansprüche und es ist eine reine Freude, ihn zu reiten.“ Auch Ludger Beerbaum zeigt sich zufrieden: „Mit Estobar NRW und seinem Sohn Escolar sowie Florenciano stehen drei bemerkenswerte Dressurhengste über unsere Hengststation Ludger Beerbaum Stables zur Verfügung.“

Foto von Tanja Becker: Estobar NRW mit Hubertus Schmidt