Pferdezucht: Can Dance triumphiert bei Weser-Ems-Hengsttag in Vechta 2015

Bei der im Rahmen des Weser-Ems-Hengstages in Vechta anstehenden Nachkörung des Pferdestammbuchs Weser-Ems wurden acht Hengste zur Zucht zugelassen, darunter der aus Island importierte Isländer Hausti fra Kagadarholi (v. Stali fra Kjarri, Besitzer Clara Friedrich, Hatten), der Haflinger Bonny SG (v. Berghem, Bes. Jan-H. Schipper, Getelo) sowie der Knabstrupper Haakon af lille hav (v. Hother af Midgaard, Bes. Sabine Reinhold, Rehburg-Loccum).

Die Anerkennung für die Weser-Ems-Zucht erhielten sieben der zwölf vorgestellten, bereits in anderen Zuchtgebieten gekörten Hengste. So wurde u.a. der Schleswig-Holsteiner Welsh B-Siegerhengst Thistledown Nevada (v. Thistledown Calon Lan, Bes. Norbert Büscherhoff, Neuendeich), der Rheinische Fjord-Siegerhengst Khan (v. Kvirlo, Bes. Gerd Ostermann, Berne) und der Rheinische Reitpony-Siegerhengst Movie Star (v. FS Mr. Right, Bes. Danica Duen, Bad Oeynhausen) in die Prämienklasse II eingestuft.

Bei der Hengstprämierung, die in diesem Jahr für die Rassegruppen Welsh und Deutsches Reitpony anstand, setzte sich bei den Welsh A-Hengsten der 21-jährige, aus Großbritannien stammende Boniface Llewelyn (v. Revel Jack, Bes. Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder) durch. Die Siegerschärpe bei den Welsh B-Hengsten ging an den Sieger seiner Körung, Störtebeker Dorkas (v. Breeton Dai, Bes. Enno u. Stephan Siemers, Leybuchtpolder). Im Klassement der Deutschen Reitponys hatte der Rheinische Siegerhengst Can Dance (v. FS Champion de Luxe, Bes. Hubert Hemmelgarn, Hagen) seine Nase vorn. Als Prämienhengste wurden der Hengstleistungsprüfungssieger Churchill E WE (v. FS Chicago, Z. August Ellers, Bes. Emma Ellers, Emstek), der Bundes-Reservesiegerhengst Cockney Cracker WE (v. FS Cracker Jack, Bes. Gestüt Kastanienhof, Sage-Haast) und der zweifache Bundeschampion  Dimension AT (v. Donchester, Bes. A.T. Schurf, Bedburg) ausgezeichnet.

Die abschließende Weser-Ems-Schau bestritten rund 50 Hengste, die sich in abwechslungsreichen Schaubildern unter dem Sattel, vor dem Wagen oder an der Hand präsentierten. Auch diese Veranstaltung gab den interessierten Züchtern und Zuschauern wertvolle Hinweise für die bevorstehende Zuchtsaison.

Foto von Mareile Oellrich-Overesch: der für Weser-Ems gekörte Knabstrupper Haakon af lille hav