Pferdesport zum Quadrat - Renntag und Springreitturnier im Magna Racino

 

Am Wochenendes des 7.-9. Juni gehen im Magna Racino in Ebreichsdorf zeitgleich ein spannendes nationales Springreitturnier und eine rasanter Renntag über die Bühne, was sicher stellt, dass an diesem Wochenende wirklich für jeden etwas dabei ist im vielfältigen Programm.

Für Genießer empfehlen wir den exklusiven Brunch im Panoramarestaurant Fortunas`s am 9. Juni ab 11 Uhr 30 (Reservierung erforderlich), der nicht nur kulinarische Highlights für die ganze Familie sondern auch einen einzigartigen Ausblick über die Rennbahnen bietet.

 

Ab 13 Uhr starten sowohl die Probeläufe zum spektakulären fünften Renntag der Saison mit Trab- und Galopprennen als auch das Rahmenprogramm mit einer Working Equitation Vorführung, dem AROC Sprint der Minitraber, Infos zu den Sparten Horseball und Working Equitation, einem bunten Kinder-Programm mit professioneller Kinderbetreuung und vielem mehr! Für OEPS Mitglieder und Inhaber der NOE Card ist der Eintritt frei!

 

Für alle Fans des Springsports stehen am 7. Juni drei Tage lang bei freiem Eintritt Springbewerbe bis zur Klasse S* (1.45 m) auf dem Programm. Highlight ist der Magna Racino Grand Prix am Sonntag, der für den Sieger eine Prämie von 1000.- bereit hält!

 

Details zu allen Veranstaltungen finden Sie immer aktuell unter www.magnaracino.at

oben: KainzSascha Kainz und NoisetteDeLisle – der Lokalmatador und Sieger des Magna Racino Grand Prix beim Freiluft-Eröffnungsturnier am 7. April, Sascha Kainz, wird selbstverständlich auch am Start sein: ©Tomas Holcbecher & Herve Bonnaud

zweites Bild von oben: Working Equitation © Christian Prandl www.perfectshot.at

drittes Bild von oben: Minitraber© Peter Friesenbichler www.frifoto.at

Bild unten: Galopprennsport: © Peter Friesenbichler www.frifoto.at