Pferdesport – News vom 05.01.2012 mit Vielseitigkeit und Springreiten

 

 

Pferdesport – News vom 05.01.2012

mit Vielseitigkeit und Springreiten


+++

Weltmeister Jung in Eppelheim

Beim 17. Drei-Königs-Hallenturnier vom 04. Januar bis 08. Januar 2012 auf der Reitanlage Wolf, Birkighöfe in Eppelheim ist einer der Platzhirsch, der in seinem Fach schon alles erreicht hat: Michael Jung. Beim Auftakt in die Turniersaison wurde mit Dressuraufgaben begonnen. Der Springteil folgt jetzt am Wochenende. Und Jung ist beim Höhepunkt, dem Gerd-Müller-Gedächtnisspringen, dabei. In dem S-Wettbewerb geht es um immerhin 2.000 Euro. Jung muss sich dann gegen die Springelite aus dem Süden Deutschlands wehren.

+++

Haßmann schwer verletzt

Der bekannte und erfolgreiche Springreiter Toni Haßmann hat sich schwer verletzt. Am letzten Dienstag brach er sich bei einem Sturz das Schulter-Eckgelenk. Haßmann musste somit kurzfristig alle Turniertermine absagen.

+++