Pferderennen: Deutsches Derby bald in Hoppegarten?

Wie die Märkische Oderzeitung (MOZ) berichtet, könnte es sein, dass das traditionsreiche Deutsche Derby demnächst nicht mehr in Hamburg stattfindet, sondern in Hoppegarten. Der Dachverband in Köln sei vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht nicht mit Hamburg zufrieden, so die MOZ weiter. Die Veranstaltung wird wohl neu ausgeschrieben und neben München ist auch Hoppegarten im Landkreis Märkisch-Oderland vor den östlichen Toren Berlins ein heißer Kandidat. Noch schweigen sich aber Dachverband und Hoppegarten-Besitzer Gerhard Schöningh aus.

+++