Pferdefestival Redefin 2013: Sportclub live am Wochenende im TV

(Redefin) Das internationale Reitturnier Pferdefestival Redefin vom 3. bis 5. Mai ist der schönste Treffpunkt im Pferdeland Mecklenburg-Vorpommern. Wenn Reiter aus mehr als zehn Nationen das Landgestüt Redefin in einen echten Sportplatz verwandeln, dann ist das Norddeutsche Fernsehen mit dem Sportclub live am Samstag und Sonntag dabei.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Weltranglistenspringen auf dem alten Paradeplatz - das Championat von Lübzer und der Große Preis der Deutschen Kreditbank AG. Am Samstag, dem 4. Mai zeigt der Sportclub live von 15.00 bis 16.15 Uhr Sport pur und mehr aus Redefin. Am Sonntag steht der Große Preis von 14.00 bis 15.30 Uhr im Mittelpunkt der Übertragung.

Live dabei: Eintrittskarten als Ostergeschenk

Wer einen echten Reitsportfan in der Familie hat oder selbst Pferdesport am liebsten pur und live erlebt, kann dank des Vorverkaufs Tickets zu Ostern an andere oder sich selbst verschenken. Die Ticket-Hotline ist unter der Rufnummer (05492) 808256 zu erreichen. Außerdem kann man Karten per e-mail an tickets@schockemoehle.de<;mailto:tickets@schockemoehle.de>; bestellen. Überdachte Sitzplätze auf der Tribüne direkt am Parcours kosten 10 bis maximal 23 Euro. Die Dauerkarte für drei Tage Pferdefestival Redefin kostet 40 Euro.

Infos, Starterlisten und Ergebnisse und Impressionen gibt es online auf der Website des Pferdefestivals Redefin: www..reitturnier-redefin.de