PARTNER PFERD Leipzig 2014 – Titelverteidiger Christian Ahlmann will dabei sein

 

Leipzig – Der Countdown läuft für die PARTNER PFERD 2014. Vom 16. bis 19. Januar 2014 treten Reiter, Fahrer und Voltigierer aus bis zu 20 Nationen beim Kult-Turnier in der Leipziger Messe an. Einer hat das Weltcup-Turnier schon seit Wochen in seiner Sportplanung stehen, das ist der Titelverteidiger Christian Ahlmann aus Marl.

Insgesamt vier Mal konnte sich der 38 Jahre alte Springreiter den „dicksten Fisch“ in Leipzig sichern: Den Großen Preis, der auch 2014 als Sparkassen Cup – Longines FEI World Cup - auf dem Programm steht. Hinzu kommt der Sieg im Weltcup-Finale 2011 mit Taloubet Z. Seither hat der Westfale noch keinen „rangelassen“ an den Sparkassen Cup. Folglich plant Ahlmann auch 2014 die Reise nach Leipzig: „Ja klar möchte ich dort hin. Voraussetzung ist natürlich, das die Pferde gesund sind.“ Das ist so, denn bei der PARTNER PFERD braucht es Top-Pferde, um oben mit zu mischen und die müssen auch rundherum fit sein.

Wie zuvor schon Otto Becker, gewann Ahlmann das Weltcup-Finale in Leipzig und kennt die Veranstaltung seit der Erstauflage 1998 in- und auswendig. Am besten gefällt dem Springreiter eine Zutat, die regelmäßig in großer Zahl die Tribünen bevölkert und die er als typisch für die PARTNER PFERD empfindet: „Die Zuschauer sind es. Die sind sehr begeistert, die freuen sich auf das Turnier und auf den Sport, das merkt man richtig.“ Der Springreiter merkt es vielleicht am deutlichsten, denn der Mann, der so oft wie kein anderer in Leipzig den Sparkassen Cup gewann, muss in den Messehallen viele, sehr viele Autogramme schreiben….

Was läuft bei der PARTNER PFERD?

Von Donnerstag bis Sonntag besticht die PARTNER PFERD mit spektakulärem Sport in drei Disziplinen und mit der Sparkassen Sport-Gala am Freitagabend. Der Auftakt gehört den Finals im PARTNER PFERD CUP und im Eggersmann Junior Cup, freitags zelebriert die German Horse Pellets Tour ihr Finale und das internationale Sportprogramm beginnt. Unbedingt merken: Die Sparkassen Sport-Gala mit Show und Weltcup-Auftakt in allen drei Disziplinen am Freitagabend. Samstags fällt schon die letzte Weltcup-Entscheidung vor dem Finale bei den Voltigierern und das Championat von Leipzig ist das Glanzlicht im Parcours. Sonntags geht es gleich um zwei Weltcupentscheidungen im Sparkassen Cup – Großer Preis von Leipzig und im FEI World Cup Driving. Dann fegen die weltbesten Vierspänner durch den Parcours. Tickets für die PARTNER PFERD gibt es schon jetzt unter www.ticketgalerie.de . Die Karten eignen sich übrigens auch gut als Weihnachtsgeschenk für Pferdefans. Die Tickethotline ist telefonisch unter (0341) 14 14 14 zu erreichen.