PARTNER PFERD 2012: 4.000 beim Reitturnier

 

 

PARTNER PFERD 2012:

4.000 beim Reitturnier


Leipzig ? Fröhliches Stimmengewirr, jede Menge ganz kleine Besucher und auch viele große ? das prägte den ersten Tag der 15. PARTNER PFERD. Der VNG-Familientag, präsentiert vom Leipziger WochenKurier lockte rund 4000 Besucher zu den sportlichen Entscheidungen und in die große Ausstellung. So viele kleine Fans, da staunten auch die internationalen Top-Reiter.
Die zeigten in der ersten internationalen Prüfung ihre ?Rohdiamanten? im EDSOR Youngster Cup ? soll heißen: Ihre sieben und acht Jahre alten Nachwuchspferde, die in Leipzig den EDSOR Youngster Cup eröffneten, der über mehrere internationale Turniere ins Finale nach München führt. Und der Sieger dieser Prüfung kommt aus Sachsen: Michael Kölz, Profi aus Leisnig gewann die Springprüfung mit dem acht Jahre alten Hengst Dipylon. Der Sohn des Dinglinger steht übrigens im Besitz der Sächsischen Gestütsverwaltung im Landgestüt Moritzburg. Zweiter wurde der Schweizer Pius Schwizer mit Coolgirl. Den Sieg im internationalen Eröffnungsspringen holte Trevor Coyle nach Irland. Mit der 15 Jahre alten Stute Jubilee d´Ouilly verwies Coyle im 10.000-Euro-Springen den Europameister Rolf-Göran Bengtsson (Schweden) auf Platz zwei.

Großer Run auf Top-Job bei der PARTNER PFERD

Einer der Spitzenjobs bei der PARTNER PFERD ist der der Schleifenmädchen für die Siegerehrungen. Im Jahr 2012 erfolgte erstmals eine „offizielle Ausschreibung“ über die Leipziger Volkszeitung und offenbarte, wie begehrt diese prestigeträchtige Angelegenheit in der Altersgruppe U12 ist: Sage und schreibe 130 kleine Leipzigerinnen bewarben sich mit einfallsreichen Schreiben um ?die Stelle?. Mit pfiffigen Begründungen ?bin in der Schule gut und darf auch abends lange bleiben? bewarben sich die Nachwuchskräfte und lösten oft genug Heiterkeit aus. Weil der Andrang so groß ist wie der Bedarf, wurden nun sogar zwei Schleifenteams zusammengestellt und in einem Fall ist es sogar ein Schleifentrio geworden ? eineiige Drillinge!

Der zweite Tag der PARTNER PFERD beginnt am Freitag ab 08.45 Uhr mit der internationalen Punktespringprüfung. Glanzlicht des Tages ist die Sparkassen Sport-Gala mit den ersten Weltcup-Runden der Springreiter, Fahrer und Voltigierer.

Ergebnisübersicht PARTNER PFERD,

Donnerstag 19. Januar 2012:


PARTNER PFERD Junior-Cup, Einlaufspringen, Stilspringprüfung, national, Höhe: 1.15 m

1. Anne Wieckert (Hüttenroe), Romina, Wertnote 8.6
2. Nathalie Munke (Hainichen), Glenn Miller, 8.5
3. Ralf Steinbach (Bernburg), Landwirt, 8.3
4. Juliane Enders (Benndorf), Karlo Kolucci, 8.2
5. Max Heckel (Schmölln), Coolman, 8.0
6. Laura Strehmel (Neustadt), Lucie, 7.9

PARTNER PFERD CUP, Einlaufprüfung ,Springprüfung nach Fehlern und Zeit, national ,Höhe: 1.35 m

1. Jan Peters (Brück), Caruso Z, 0 SP/53.89 sec
2. Manuel Prause (Löbnitz), Pizza Hut's Linnerick, 0/53.96
3. Hans-Walter Thies (Berlin), Acordiono, 0/55.86
4. Amke Stroman , Karaco, 0/56.66
5. Holger Wulschner (Klein Belitz), Cha Cha Cha G, 0.25/64.70
6. Mynou Diederichsmeier (Blender), Cordi, 4/52..26

SML Tour - Small ,Qualifikation zur SML Trophy 2011/2012,Springprüfung nach Fehlern und Zeit, international ,Höhe: 1.15 m
1. Ellen Pieper (Leisning), La Madam, 0 SP/51.48 sec
2. Thomas Sagel (Brakel), Christobal, 0/56.64
3. Irmelin Alice Sofie Joergensen (NOR), Nickname, 0/57.69
4. Mandy Smith (Hamburg), Helia, 1 Strafpunkt 71.13
5. Jule Lüneburg (Hetlingen), Raja R, 4/57.14
6. Julia Kremser (Zangberg), Casanova, 4/58.24

SML Tour ? Medium, Qualifikation zur SML Trophy 2011/2012,Springprüfung nach Fehlern und Zeit, international ,Höhe: 1.25 m

1. Dominik Jahn (Bitterfeld), Santiago, 0 SP/55.50 sec
2. Anna Gkouskova (RUS), Top Gun 8, 0/56.06
3. Jule Lüneburg (Hetlingen), Sternchen, 0/58.91
4. Svenja Herz (Norderstedt), Conception, 0/59.29
5. Vanessa Granetzny (Pöhl), Coco Loco R, 0/60.89
6. Sevil Sabanci (Pfungstadt), S I E C Cotarus Z, 0/64.44

SML Tour - Large ,Qualifikation zur SML Trophy 2011/2012, Springprüfung nach Fehlern und Zeit, international , Höhe: 1.40 m

1. Andre Hanisch (Sandersdorf), Levistos As, 0 SP/53.57 sec
2. Marco Illbruck (Berlin), Clooney, 0/57.66
3. Stefan Unterlandstättner (Berlin), Amatus, 0/58.44
4. Kira Gammersbach (Essen), Woman, 0/64.41
5. Herbert Ulonska (Hamburg), Class de Luxe, 0/70.52
6. Marco Illbruck (Berlin), Lolita, 4/57.16

PARTNER PFERD Junior-Cup ,Finale ,Springprüfung mit Stechen, national , Höhe: 1.25 m

1. Natalie Blanke (Nordhausen), Armani, 0 SP/36.04 sec
2. Charlott Zocher (Lommatzsch), Aimo, 0/36.21;
3. Juliane Frotscher (Vogländisches Oberland), Afina, 0/36.99
4. Oliver Zock (Görlitz), Limbo, 4/35.75
5. Laura Strehmel (Neustadt), Lucie, 4/43.15
6. Anne Wieckert (Hüttenrode), Romina, 8/38.04

Leipziger Wochenkurier präsentiert, EDSOR Youngster Cup , 1. Qualifikation, Springprüfung nach, Fehlern und Zeit, international, Höhe: 1.40 m

1. Michael Kölz (Leisning), Dipylon, 0 SP/52.18 sec
2. Pius Schwizer (Oensingen), Coolgirl, 0/52.50
3. Heiko Schmidt (Werder), Carimo, 0/53.24
4. Felix Haßmann (Lienen), Cayles, 0/54.54
5. Marcus Ehning (Borken), Jewel's Exclusive Touch, 0/55.35
6. Simone Wettstein (Thundorf), Concilia, 0/55.75

Eröffnungsspringen, Springprüfung nach Fehlern und Zeit, international, Höhe: 1.45 m

1. Trevor Coyle (Meinhard), Jubilee D'ouilly, 0 SP/54.04 sec
2. Rolf-Göran Bengtsson (Breitenburg), Ab 19 Chianti, 0/54.17
3. Mario Stevens (Molbergen), Corlanda OLD, 0/54.39
4. Karin Ernsting (Münster), Mustax Amity, 0/56.22
5. Rolf Moormann (Großenkneten), Acorte, 0/56.75
6. Amke Stroman , Celentano, 0/57.25

Starterlisten und Informationen auch unter www.engarde.de

PARTNER PFERD   |  19. - 22. Januar 2012:

Sparkassen-Cup • Rolex FEI World Cup? Jumping
FEI World Cup? Driving • FEI World Cup? Vaulting
Ausstellung • Wernesgrüner Pferdenacht • Sparkassen Sport-Gala

Die PARTNER PFERD im Internet: www.partner-pferd.de

Foto von Karl-Heinz Frieler