Pappas Amadeus Horse Indoors 2012: Ergebnisse European Youngster Cup

Flagge gehisst! Amerikas Charlotte Jacobs zeigt in der EY-Cup Qualifikation wie's geht!

Ihr Vater zählte zu den besten Springreitern der USA und sie selbst hat schon zwei Championats Medaillen der North American Junior and Young Rider Championships 2012 in der Tasche. Nun ist Charlotte Jacobs (USA; Foto oben) die große Gewinnerin der EY-Cup Qualifikationsprüfung über 1,40 m, mit der heute der Pappas Amadeus Horse Indoors-Samstag eröffnet wurde.

Die 18-jährige US -Amerikanerin Charlotte Jacobs glänzte im Sattel ihrer Voltaire-Tochter "Kachina" mit einer souveränen und noch dazu schnellen Runde (0/65,81), an die auch der stets locker drauf los reitende Allen Bertram (IRL) mit der achtjährigen Molly Malone V (von Kannan) nicht herankam (0/66,86). Er ist mit 17 Jahren zwar der Jüngste im Top-Starterfeld der finalen EY-Cup Prüfungen von Salzburg, aber den meisten Gleichaltrigen an Erfolgen weit voraus. Immerhin hat der Schüler von Billy Twomey bereits den EY-Cup Sieg des CSIO Lamprechtshausen (AUT) und EM Gold mit dem irischen Junioren-Team in der Tasche.

Als Spross der Vielseitigkeitsreiterfamilie Blum fließt Military Blut in den Adern der drittplatzierten Simone Blum (GER; Foto Mitte), doch die 23-Jährige macht als Springsportspezialistin im Parcours blendende Figur. Im Sattel ihres Hannoveranerwallachs "Flying Boy" legte Simone Blum (GER) einmal mehr eine astreine Runde hin und konnte sich über Platz drei und die sichere Qualifikation freuen.

"Es ist so schön hier, einfach unbeschreiblich, die ganze Atmosphäre. Ich bin so froh, dass ich hierhergekommen bin und das Turnier hier in Salzburg ist schon alleine wegen dem Flair mein absolutes Lieblingsturnier."

Ergebnisse

 

 

22  CSIU25 European Youngster Cup U25

 

 

Prize of European Youngster Cup Sponsor Group

 

 

Int. jumping competition against the clock (1.40 m)

1. Kachina - Jacobs Charlotte (USA) 0 65.81

2. Molly Malone V - Allen Bertram (IRL; Foto unten) 0 66.86

3. Flying Boy - Blum Simone (GER) 0 68.58

4. Ouganda la Silla - Andersson Antonia (SWE) 0 69.83

5. Come Undone - Nielsen Denis (GER) 0 71.36

6. Wanessa - Sennekamp Lena (GER) 0 71.67

7. Quismy des Vaux - Borgmann Vanessa (GER) 0 72.03

8. Lava Levista - Tebbel Maurice (GER) 0 73.36

9. Benita II - Wettstein Aurélie (SUI) 0 73.49

10.Alaska V G Z - Lambilliotte Eleonore (BEL) 0 74.17

11.Double O Seven - Straumann Flaminia (SUI) 1 76.38

12.Giunco della Loggia - Noskovicova Monika (SVK) 4 70.04