Paderborn 2012: E.ON Westfalen Weser Challenge feiert 10. Geburtstag

(Paderborn) Idyllisch, bunt, quicklebendig und höchst unterhaltsam, das ist die E.ON Westfalen Weser Challenge auf dem Schützenplatz in Paderborn. Ganz kleine und ganz große Besucher werden es genießen, wenn vom 6. bis 9. September Pferde und Reiter aus aller Welt nach Paderborn strömen. Dann bittet Paderborn zur E.ON Westfalen Weser Challenge. Vier Tage lang gibt es internationalen Top-Sport mit Teilnehmern aus rund 15 Nationen, mit mehr als 200 Pferden, der fünften Etappe der DKB-Riders Tour und dem Finale der E.ON Westfalen Weser Trophy.

Olympiasieger, Weltcupsieger, Europameister – es mangelt wahrlich nicht an Prominenz im Parcours beim internationalen Reitturnier, wenn auf dem Schützenplatz im September zur DKB-Riders Tour gebeten wird.  Sport, das bedeutet hochklassiger Springsport auf dem Schützenplatz zum Mitfiebern und Anfeuern. Insgesamt mehr als 20 Prüfungen bietet die E.ON Westfalen Weser Challenge, sorgfältig in Touren aufgeteilt, die dem Alter und Ausbildungsstand der Pferde entsprechen, die Bedürfnisse der regionalen und internationalen Reiter berücksichtigen. So wird das Finale der E.ON Westfalen Weser Trophy in Paderborn zelebriert, einer Serie, die nach Qualifikationsturnieren in der Region ein echtes Glanzlicht der Saison birgt. Ein Kultobjekt ist das Mannschaftsspringen der Kreisreiterverbände, die Janz Team Trophy!

Zum Jubiläum bietet E.ON Westfalen Weser zahlreiche kostenlose Angebote im Kinder- und Familienbereich an: Pferde-Karussell, Erlebnis-Parcours der Sinne, Pony-Reiten, Kinder-Hindernis-Parcours und viele weitere Mitmach- und Bastelangebote. Am Samstag steht ein weiteres Highlight auf dem Programm: Erleben Sie hochkarätigen Musikgenuss auf dem Paderborner Schützenplatz mit dem Royal Logistic Corps, Royal British Legion Pipes and Drums, den Armee Wifes Choir, dem Drill-Team des Wachbataillons beim Bundesministerium der Verteidigung sowie den Buker Husaren.

Tickets für die E.ON Westfalen Weser Challenge…

…gibt es ganz einfach unter der Hotline (01805) 119 115, via Bestellformular auch unter www.engarde.de,  oder auch beim Paderborner Ticket-Center am Marienplatz 2a, Tel. (05251) 299750 und beim Westfälischen Volksblatt, Tel (05251) 896165  M.B.

Foto von Thomas Hellmann: Die ersten Besuchern beim Kindertag. Immer freitags erobern die jüngsten Paderborner den Turnierplatz.