Oldenburger Herbstfestival 2012: Final Countdown in Vechta

Vechtaer Dressurchampionat, Große Abendparade der Elite-Kollektion, Gala- Show-Abend, Herbst-Elite-Auktion, Blau-Rote Nacht - eine Woche voller Highlights begeistert im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta auf dem Weg zum Jahreshöhepunkt des Vechtaer Auktionsgeschehens.

Nutzen Sie den Feiertag und genießen Sie Dressursport der Extraklasse im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Der Eintritt ist frei! Ein perfektes Wochenende ganz im Zeichen des Oldenburger Pferdes wird Ihnen mit dem Gala-Abend am kommenden Freitag, 5. Oktober, und der Herbst-Elite-Auktion am Samstag, 6. Oktober, geboten.

Das Oldenburger Herbstfestival beginnt morgen, Mittwoch, 3. Oktober, mit dem spannenden Championat der ehemaligen Auktioniken. Hier präsentieren sich einstige Auktionsstars Vechtas unter ihren neuen Besitzern auf höchstem Niveau des Dressursports.

Erwartet werden große Namen wie Lux-Dressage Statesman OLD. Der Stedinger-Sohn erzielte auf der Oldenburger Herbst-Elite-Auktion 2008 den Spitzenpreis von 400.000 Euro. Inzwischen ist der bewegungsstarke Hengst mehrfach unter Fie Christine Skarsoe in Dressurprüfungen der Klasse S siegreich. Darüber präsentiert Donnerhalls langjährige Erfolgsreiterin Karin Rehbein die in Vechta entdeckte Nobelstute Royal Princess M.

Ab 13.30 Uhr begeistern junge Talente in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L und der Klasse M um 14.30 Uhr. Im Anschluss folgen Bewegungsmeister um 15.15 Uhr, die in einer Dressurprüfung der Klasse S konkurrieren. Als großer Höhepunkt des Championats reiten die drei besten Paare der S-Dressur eine Musik-Kür um den Sieg.

Im Anschluss paradiert die Elite-Kollektion der Herbst-Auktion ab 18.00 Uhr auf ihrer Großen Abendparade in der Vechtaer Auktionshalle. Überzeugen Sie sich selbst von der überdurchschnittlichen Qualität unserer Auktioniken!

Zeitplan in der Auktionswoche

Mittwoch, 3. Oktober-Tag der Deutschen Einheit

13.00 - Dressurturnier der Ehemaligen

13.00 - „Sondheim OLD“-Preis, DPF Kl.L, 4-/5-jähr.

14.30 - „Sternenfänger OLD“-Preis, DPF Kl. M 5-/7-jähr.

15.15 - „Rosanno R“-Preis, Komb. DP Kl. S*

18.00 - Große Abendparade der Elite-Kollektion

Freitag, 5. Oktober

19.00 - Große Herbst-Gala Schau

Danach After Show Party im Festzelt als Blau-rote Nacht

Sonnabend, 6. Oktober  – Das Auktionsfinale –

13.00 - Parade der Spitzenfohlen

15.00 - Versteigerungsbeginn

 

Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:

Thomas Rhinow: +49 (0) 44 41-93 55 15 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com

Daniel Pophanken: +49 (0) 44 41-93 55 895 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com

Springpferde:

Fabian Kühl: +49 (0) 44 41-93 55 71 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com

Informationen und Ticketbestellungen:

Auktionsbüro Vechta:

Elisabeth Gerberding: +49 (0) 44 41-93 55 12 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com

Heike Arends: +49 (0) 44 41-93 55 31 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com

 Foto: Lux-Dresssage Statesman OLD wurde für 400.000 Euro in Vechta zugeschlagen. AUf dem Dressurchampionat paradiert er unter Fie Christine Skarsoe. (privat)