Oldenburger Elite-Stutenschau: Die Krone der Zucht

Die Championessen sind gekürt. Auf der Elite-Stutenschau des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes (OL) in Rastede wurde Fasine v. Fürst Romancier-Sir Donnerhall-Don Schufro mit dem Titel der Siegerstute ausgezeichnet. So etwas hat es noch nie gegeben: Fasine ist die Vollschwester des Siegerhengstes der Oldenburger Körung 2011 For Romance. Bei den Stuten des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International (OS) siegte Con Leche v. Check In-Contendro-For Pleasure. Auch Con Leche stammt aus einer ganz besonderen Familie. Ihre Mutter Con Pleasure strahlte 2005 als Siegerstute der OS-Elite-Stutenschau.

Nach einem spannenden Brillantring im Rasteder Schlosspark, setzte sich Fasine an die Spitze aller 55 für die Elite-Stutenschau zugelassenen Oldenburger Stuten. Fasine stammt aus der hocherfolgreichen Zucht des Gestüts Lewitz. Ihr Vollbruder Siegerhengst For Romance wechselte auf dem Oldenburger Hengstmarkt für den Spitzenpreis von 750.000 € an das Dressurpferdeleistungszentrum in Lodbergen. „Fasine besticht mit einem wunderschönen Typ, der Korrektheit ihres Gebäudes sowie mit überragenden Bewegungen. Ihre Ausstrahlung ist nicht zu überbieten.“, kommentierte Zuchtleiter Dr. Wolfgang Schulze-Schleppinghoff die Präsentation der Championesse.

Con Leche setzte sich in einem starken Feld der Springstuten an die Spitze. Die aus der Zucht und dem Besitz von Franz-Rudolf Sanktjohanser stammende Stute wurde bei der Leistungsprüfung in Vechta mit einer 9,5 für ihr Freispringen ausgezeichnet. Con Leches Mutter Con Pleasure wurde auf der Elite-Fohlenauktion 2002 entdeckt. Ein glücklicher Griff des Käufers, denn hier erwarb er einen Zukunftsstar. Die selber sporterfolgreiche Con Pleasure avancierte nicht nur zur gefeierten Siegerstute der Elite-Stutenschau 2005, sondern begeistert nun mit ihrer Tochter, der amtierenden Siegerstute Con Leche.

In Vechta werden Stars entdeckt. Verpassen Sie nicht sich Ihren Zukunftshelden auf der Elite-Fohlenauktion am 25. August im Oldenburger Pferde Zentrum zu sichern.

Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:

Thomas Rhinow: +49 (0) 44 41-93 55 15 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com

Daniel Pophanken: +49 (0) 44 41-93 55 895 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com

Springpferde:

Fabian Kühl: +49 (0) 44 41-93 55 71 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com

Foto von Kiki Beelitz: Die strahlenden Championessen der Elite-Stutenschau in Rastede: Fasine v. Fürst Romancier-Sir Donnerhall-Don Schufro und Con Leche v. Check In-Contendro I-For Pleasure.