Offizielles Ankumer Dressurturnier: Auf ins Dressurviereck – Ankumer Dressur Club


Offizielles Ankumer Dressurturnier:

Auf ins Dressurviereck – Ankumer Dressur Club

 

(Ankum) Noch dreimal lädt der Ankumer Dressur Club zum Turniersport ins Auktionszentrum im niedersächsischen Ankum: Piaffen, Passagen, Pirouetten – junge Talente, elegante Tänzer, beeindruckende Routiniers - die ADC-Turniere sind eine Plattform für die gesamte Bandbreite des Dressursports.

Vom 28. bis 30. Oktober wird das zweite ADC-Wochenende mit einer ganzen Reihe von Dressurpferdeprüfungen einen Akzent im Bereich der Nachwuchsförderung setzen. Insgesamt vier Dressurpferdeprüfungen der Kl. L und M für fünf und sechs Jahre alte Pferde stehen vom 28. bis 30. Oktober auf dem Programm. Eine besondere Offerte sind zudem drei Prüfungen für Amateure – ein Prix St. Georges, eine Dressur Kl. S und eine Dressurprüfung Kl. M**. Attraktiv ergänzt wird das Programm des ADC-Dressurturniers durch Klassiker wie den Grand Prix de Dressage, den Kurz-Grand Prix und die Intermediaire II und den Nachwuchs Grand Prix für acht bis zehn Jahre alte Pferde.

Der Mix kommt gut an und schließt offenkundig eine Lücke im sportlichen Angebot  für Dressurreiterinnen und –reiter – sowohl für Profis, als auch für ambitionierte Amateure.

Insgesamt vier Offizielle Ankumer Dressurturniere gibt es im Herbst/Winter 2011 im Auktionszentrum. Dem Auftakt und dem zweiten dressursportlichen Wochenende folgen noch zwei Turniere vom 4. bis 6. November und vom 18. bis 20. November.

Der Reigen der Offiziellen Ankumer Dressurturniere wurde vom 14. bis 16. Oktober im Auktionszentrum am Sport- und Seehotel Ankum eröffnet und zog auf Anhieb etliche Teilnehmer aus dem In- und Ausland, darunter auch den Vize-Europameister Mannschaft Christoph Koschel. Der trat mit Nachwuchspferd Lawarino an und gewann prompt den Kurz-Grand Prix. Die einstige Deutsche Berufsreiter-Championesse Bianca Kasselmann glänzte mit Weltclassiker im Grand Prix de Dressage und die Berufsreiterin Andrea Timpe feierte mit drei Siegen ein besonders tolles Wochenende.

 

Informationen, Zeitplan, Starter- und Ergebnislisten auch unter www.psi-events.de

 

Pressemitteilung vom 25. Oktober 2011