News aus der Pferdezucht: 22. Hannoveraner Jungzüchtertag

 

Verden. Die Sonne strahlte mit den glücklichen Siegern des Hannoveraner Jungzüchter-Verbandsfinales um die Wette. Die besten 91 Teilnehmer der Wettbewerbe der Pferdezuchtvereine konkurrierten beim Jungzüchtertag des Hannoveraner Verbandes in vier Alterklassen um die Verbandsmeisterschaft.

Nach Theorie, Einflechten bzw. Exterieurbeurteilung und der Königsdisziplin Mustern standen die Sieger fest. Bei den Jüngsten der Jahrgänge 2004 bis 2001 siegte Nina zur Lage, PZV Artland, mit ihrem Pony Donna Joshi AT. Die ältere Ponyabteilung gewann nach Stechen mit Pferdetausch Johanna Marloh, PZV Luhmühlen, mit Daddy's Delight. In den Abteilungen mit Hannoveraner Stuten siegte in der jüngeren Klasse (Jahrgänge 2000 bis 1996) Beke Eichert, PZV Artlenburger Elbmarsch, mit Wedgewood Fine China. Die ältere Abteilung (Jahrgänge 1995 bis 1987) gewann Patricia Nimmert, PZV Stade-Altes Land, mit Raya de Sol. Beide Pferdeklassen wurden traditionell nach Stechen der besten drei Teilnehmer mit Pferdetausch entschieden. Das Richterquartett Claudia Mohlfeld, Ahrsen, Anna von Arenstorff, Wohlendorf, Ira Hagemann, Stade, und Gastrichterin Claudia Meckmann-Dorsel, Münster, zeigten sich von der Qualität des Finales begeistert: *Die guten Noten beim Mustern waren durchweg verdient! Wir sahen top herausgebrachte Ponys und Pferde sowie Jungzüchter, die selbstbewusst und gekonnt ihre Pferde präsentierten."

Parallel zum Jungzüchterfinale wurden attraktive Reitwettbewerbe wie E-Dressur, Reiterwettbewerb, Aktionstraber, Reiterspiele, Paar- und Mannschaftskür sowie Führzügelwettbewerb ausgetragen. 49 Jungzüchter schulten ihr Auge im Beurteilungswettbewerb. Im Schau- und Vorführwettbewerb konnten Jungzüchter selbstgezogene, bzw. aus elterlicher Zucht stammende Stuten auf der Dreiecksbahn vorstellen. Diese Wettbewerbe machen den Jungzüchtertag zu dem, wofür er steht: Das etwas andere Turnier - einzigartig und vielfältig! Ergebnisse des Jungzüchtertages: www.hannoveraner.com

Fotos Hannoveraner Verband:
Sieger v.l.: Beke Eichert, Patricia Nimmert, Johanna Marloh, Nina zur Lage
Beurteilungswettbewerb