Neuer Termin: DKB-Bundeschampionate 2013 beginnen einen Tag früher

 

Warendorf (fn-press). Die DKB-Bundeschampionate beginnen einen Tag früher. Am Dienstag, 3. September, um 14.30 Uhr geht es los mit der ersten Qualifikation der fünfjährigen Springpferde.

Auch während der DKB-Bundeschampionate ergeben sich für die Springpferde zeitliche Änderungen. So wurde das Finale der Fünfjährigen von Sonntag auf Samstag gelegt. „Wir haben im letzten Jahr Neuerungen im Bereich der Springpferde vorgenommen, um hier die Nennungszahlen zu steigern. 400 Nennungen bestätigen unser neues Konzept“, freut sich Turnierleiter Carsten Rotermund. Hauptneuerung ist die Pilotveranstaltung „Warendorfer Youngster Championat“, die erstmals siebenjährigen Springpferden Startmöglichkeiten bietet. Diese tragen ihr erstes Finale am Sonntag ab 12.30 Uhr aus. Anschließend ermitteln wie gehabt die sechsjährigen Springpferde ab etwa 15.30 Uhr ihren Champion.

Die Zeiteinteilung ist ab Mitte der nächsten Woche online unter www.DKB-Bundeschampionate.de