Nächste Woche startet die Linzer Frühlingstour 2014 – Der Zeitplan

Der Countdown zur siebten Ausgabe der Linzer Frühlingstour läuft. In einer Woche ist es so weit, die Linzer Frühlingstour startet auf der Reitsportanlage Linz-Ebelsberg. Von 11. April bis 11. Mai werden in fünf Turnieren sowohl nationale als auch internationale Reitsportprofis in Linz am Start sein. Eröffnet wird die traditionelle Turnierserie von 11. bis 13. April 2014 mit einem nationalen Springturnier, für das bereits mehr als 350 Pferde genannt wurden.

 

© Linzer Pferdefestival: Helmut Morbitzer und Quincy Star

Unter den zahlreichen Teilnehmern findet sich auch ein starkes Starterfeld aus Oberösterreich. Neben Hausherrn Helmut Morbitzer werden auch Elena und Roland Fischer, Astrid Kneifel, Josef Schwarz jun. und Matthias Raisch am Start sein. Auch der Casino Grand Prix Gesamtsieger von 2013 Roland Englbrecht und sein Bruder Peter werden mit ihren Pferden in Linz in den Frühling starten.

 

© Linzer Pferdefestival: Stefan Eder und PSG Petit Prince

Doch die Konkurrenz aus den Bundesländern kann sich ebenfalls sehen lassen. Stefan Eder (S), der derzeit auf Rang zwei der Top of Austria Rangliste liegt, und Gerfried Puck (St), derzeit auf Rang drei der Top of Austria, werden ebenso am Start sein wie die amtierende Vizestaatsmeisterin Springreiten und Mannschaftsstaatsmeisterin 2013 Nina Brand (NÖ).

Zeitplan Linzer Frühlingstour 2014:

11.- 13. April CSN-B*

17. – 20. April CSN-A, Casino Grand Prix, 1. Vorrunde

24.- 27. April CSI**, CSIYH*, CSICHJYR

01.- 04. Mai CSI**, CSIYH*, CSICHJYR

08.- 11. Mai CSIO****, CSIYH*, CSICHJYR, U25 European Youngster - Cup, CSIAmB

9. Mai IHP-Auktion

Weitere Informationen unter www.linzerpferdefestival.at