MUNICH INDOOORS 2015: Der Countdown läuft in der Olympiahalle!

Jessica von Bredow-Werndl (mit Unee BB) gehört zu den Stars in der Olympiahalle

München – Nur noch ein paar Tage bis zu den 18. MUNICH INDOORS, die vom 5. bis 8 November 2015 in der Olympiahalle gefeiert werden.

Ein Besuch des internationalen Reitsportevents lohnt sich allemal, denn hier starten Top-Paare in der Drei-Sterne-Springtour und der Vier-Sterne-Dressurtour. Das Starterfeld ist gewachsen: 150 Reiter aus 21 Nationen haben 425 Pferde für eins der wichtigsten internationalen Hallenturniere in Deutschland genannt. Darunter Jessica von Bredow-Werndl, Mitglied im Bronze-Dressurteam der Europameisterschaften, Michael Jung, Doppel-Europameister der Vielseitigkeit und Marcus Ehning, derzeit bester Deutscher im Weltcup-Ranking auf Platz zwei.

Doch in der einzigartigen Arena der legendären Olympiahalle gibt es neben dem Sport noch mehr zu entdecken. Die Show der diesjährigen MUNICH INDOORS geht unter die Haut: Santi Serra ist der neue Inbegriff der Freiheitsdressur. Die filigrane Kommunikation mit seinen Pferden ist faszinierend und verzaubert.

Und als perfekte Ergänzung erschließt sich im oberen Rundgang der Olympiahalle eine Shoppingmeile, die ihresgleichen sucht. Die Navigation durch 1500 qm Ausstellungsfläche ist einfach: immer geradeaus rund um die Olympiahalle, durch Mode für Sie und Ihn, Schmuck, Reitsportbedarf, den Ständen der DKB-Riders Tour sowie Spooks und vieles mehr.

Ein solches Programm lässt sich auch das Bayerische Fernsehen nicht entgehen. Hier die TV-Zeiten für die MUNICH INDOORS 2015:

Samstag, den 7.11.2015

17.00–17.30 Uhr BR Blickpunkt Sport, LIVE Qualifikation zum Finale DKB-Riders Tour

Sonntag, den 8.11.2015

15.30–16.00 Uhr BR Blickpunkt Sport, LIVE Finale DKB-Riders Tour

Bild: Jessica von Bredow-Werndl (mit Unee BB) gehört zu den Stars in der Olympiahalle (Sportfotos-Lafrentz.de)