Mariendorf: Der Vorstand des Berliner Trabrenn-Vereins wurde einstimmig wiedergewählt

Axel Reinke

Die Kontinuität bleibt gewahrt: Auf der Mitgliederversammlung des Berliner Trabrenn-Vereins, die am Mittwoch (9. Dezember) im Mariendorfer Tribünenhaus stattfand, wurde der Vorstand einstimmig wiedergewählt.

Der Erste Vorsitzende Axel Reinke und der Zweite Vorsitzende Peter Kwiet wurden für weitere drei Jahre in ihren Ämtern bestätigt und bedankten sich bei den Mitgliedern sehr herzlich für das erhaltene Vertrauen.