MAGNA RACINO SPRING TOUR 2013: Neuigkeiten vom beliebten Pferdesportpark

Bereits zum vierten Mal geht es heuer bei der Magna Racino Spring Tour 2013 pferdesportlich zur Sache. Ein internationales 3-Sterne Springturnier wird mit einem 2-Stern kombiniert, bei denen jeweils Amateur Touren inkludiert sind und dazu kommen als idealer Start in die Freiluftsaison die Youngster Touren für 5-, 6- und 7-jährige Pferde. Ein bewährtes Konzept, das man 2013 mit einer ganzen Menge an Neuerungen „gewürzt“ hat.

Das neue FEI Nennsystem

im Onlineportal

Rund 800 Pferde werden heuer für die dreiwöchige Tour angenommen, weit über 500 stehen bereits auf der Nennliste und mit ihnen rund 200 Reiter aus 29 Nationen, die an diesem dreiwöchigen internationalen Springturnier vom 17. April bis 5. Mai 2013 mit dem Motto „One trip, three shows“ in den Pferdsportpark Magna Racino teilnehmen wollen.

Zum Nennen wurde pünktlich mit 18. Februar 2013 das neue FEI Onlineportal eröffnet, das ab sofort auch für alle Nennungen zur Magna Racino Spring Tour gilt.

Sand & Gras – Ideale Vorbe-

reitung für alle Turnierböden

Immer wieder für Neues gut, das gilt für den Pferdesportpark Magna Racino im Besonderen: So werden für die vierte Auflage der Magna Racino Springtour zwei fast ident große Turnieraustragungsplätze auf Sand mit den Maßen 130 x 90 und 120 x 65 m angeboten. Zusätzlich gibt es heuer erstmals einen Spring- und Trainingsplatz mit Grasboden von großzügig bemessenen 100 x 150 m, sowie zusätzlich noch einen Abreiteplatz mit Grasboden, der herrliche 100 x 60 m misst. Damit können sich Ross und Reiter neben den Sandböden auch optimal auf alle kommenden Turniere mit Gras als sportlichem Untergrund vorbereiten.

Warm Up’s – Perfekt vorbereitet

für alle Herausforderungen

Erfolg ist kein Zufall und deshalb gibt es bei der Magna Racino Spring Tour jede Woche Warm Up-Tage: Für die optimale Vorbereitung stehen in diesen drei Wochen allen Teilnehmern immer montags und dienstags auf beide Turnierplätzen nach Bedarf Trainingsparcours samt Wassergraben zur Verfügung.

Es darf gefeiert werden –

Die Magna Racino Gala Nacht

Einmal im Jahr öffnet das Magna Racino Entertainment Center im Rahmen der Magna Racino Spring Tour seine Pforten für einen besonderen Abend: die Gala Nacht zu der Hausherr Frank Stronach alle Reiter, Sponsoren und Ehrengäste persönlich einlädt. Liveacts machen Stimmung, das Galabuffet offeriert kulinarische Köstlichkeiten und im Anschluss heizen Top DJs die Stimmung im Entertainment Center so richtig an. Hier darf gefeiert werden, denn am nächsten Tag findet kein Bewerb statt und so kann man guten Gewissens die Nacht zum Tag machen.

One trip, three shows

 

 

MAGNA RACINO SPRING TOUR 2013

CSI3* CSI2* CSIYH1* Amateur Tours

17. April - 05. Mai 2013

Pferdesportpark Magna Racino

www.horseshows-magnaracino.at

BILDER

Jessica Kürten am Weg zum CSI3* Magna Racino Grand Prix Sieg der Spring Tour – Week III 2012 © Manfred Leitgeb

Eine Übersicht vom Hauptturnierplatz Pferdesportpark Magna Racino im Sommer © Tomas Holcbecher

Übersicht von Hauptturnierplatz Pferdesportpark Magna Racino im Frühling © Manfred Leitgeb