Magna Racino Ebreichsdorf 2012: Österreichische Nachwuchs-Staatsmeisterschaften Springreiten

Vom 05. bis 08. Juli 2012 geht's in Ebreichsdorf nicht nur von den sommerlichen Temperaturen heiß her. Vier Tage lang kämpft Österreichs Springreitnachwuchs um die Staatsmeisterschaftstitel, die in den Klassen Children, Junioren, Junge Reiter und Ponys vergeben werden. Gleichzeitig gilt das Turnier als wichtige Generalprobe für die Nachwuchs-EM, die dann rund einen Monat später (14.-19.08.) hier über die Bühne gehen wird.

Den Start machen die Ponyreiter an Donnerstag, wo auch schon der erste Teilbewerb der ÖMS Junge Reiter ausgetragen wird, am Freitag gehen die Jungen Reiter in ihren 2. Teilbewerb, die Ponys in den ersten und auch der erste Teilbewerb der ÖM Pony Nachwuchs Trophy steht an. Am Samstag wird es in den ersten Teilbewerben für die Jugend I und II und die Junioren I und II ernst, die Ponys haben in den unterschiedlichen Klassen ihre 2. Teilbewerbe und dürfen bereits am Abend zur Meisterschaftsehrung antreten. Der Sonntag (08.07.) steht dann ganz im Zeichen der Finalbewerbe für Jugend (I u. II) und Junioren (i und II), und die Jungen Reiter. Die große Meisterschaftsehrung bildet dann den feierlichen Abschluss von vier Tagen voller spannender Pferdesportwettkämpfe.

Wer zusehen will, ist herzlich willkommen, der Eintritt ist frei!

www.horseshows-magnaracino.at

Bilder:

X4D9655: Ein herrliches Ambiente wartet auf Teilnehmer und Zuseher im Pferdesportpark Magna Racino © Manfred Leitgeb

E6Q0392: Von den Young Ridern bis zu den Ponys wird an diesem Wochenende im Pferdesportpark Magna Racino um die Staatsmeistertitel gekämpft © Manfred Leitgeb