MAGNA RACINO Dressurturnier 2014

 

Nach dem erfolgreichen nationalen Indoor Opening der Springreiter, heißt es dieses Wochenende „Halle frei“ für den nationalen Dressursport.

Rund 120 Pferde erwarten wir zum nationalen Dressurturnier CDN-A CDN-B, das aufgrund des hohen Nennergebnisses nun schon Freitag Mittag beginnt, statt Samstag in der Früh.

Timna Zach (K) und Oliver Valenta (NÖ, RC MAGNA RACINO, Bezirk Baden), die 2013 Österreichs Farben bei der Nachwuchs EM in Compiegne (FRA) erfolgreich vertreten haben werden an diesem Wochenende ebenso am Start sein wie die regierende niederösterreichische Landesmeisterin der mittelschweren Klasse Kristina Blaha (RV Gestüt Lange Berg/ Bezirk Mödling) oder die Österreichische Meisterin kleine Tour und Zweitplatzierte des Gutenhof Kür Cup Finale 2013 Tatjana Svehla (NÖ, RC Schloß Leopoldsdorf). Aber auch die Österreichische Jugendmeisterin Nicola Louise Ahorner (W) hat sich mit drei Pferden in die Nennliste eingetragen.

15 Bewerbe bis zur Klasse S werden täglich bei freiem Eintritt ausgetragen. Höhepunkt des Dressurwochenende wird natürlich der Grand Prix Special am Sonntag sein.

Foto von Sibil Slejko: EM Teilnehmer 2013 und ÖM der Junioren 2013 Oliver Valenta (NÖ; RC MAGNA RACINO - Bezirk Baden) wird versuchen, seinen Heimvorteil für einen erfolgreichen Saisonstart zu nutzen