Magic Horse Gala in Berlin am 24. August 2013: Jetzt schlägt’s 13 !!!

Und wir wollen doch mal hoffen, dass es keine Unglückszahl ist! Schließlich kann es ja wieder eine oder einen erwischen, die oder der sich am 24. August zur Magic Horse Gala in die Max-Schmeling-Halle begeben wird. Aber leider wird es wohl wieder keinen männlichen Geschlechtsgenossen treffen, denn die Jungens machen einfach nicht mit – so sieht es aus. Ob ihnen das supi-schwere Fachwissen fehlt, um die Fragen zu beantworten, kann ja eigentlich nicht sein, denn auf pferdefreunde.co sind die Antworten doch recht leicht im News-Stream zu finden – sollte man meinen. Sind sie also zu schüchtern, die Herren der Schöpfung?

Na egal. Heute sparen wir uns mal die Langfassung von wegen 18 Jahre alt und Ausschluss des Rechtsweges, denn das alles stand schließlich bereits oft genug hier. Aber wenigstens der Hinweis darf erlaubt sein, dass im neuen Modus alle für 24 Stunden in einen großen Lostopf kommen und der Gewinner dann im Blinde-Kuh-Verfahren ermittelt wird. Same procedure like last year…geht die Mail mit der richtigen Antwort an info@pferdefreunde.co – und weil es nun schon öfters vorgekommen ist, doch noch ein kleiner Langweiler: Bitte, bitte, bitte mit ganz viel Zucker oben drauf Namen und Anschrift nicht vergessen…

Hier nun die Frage:

Wer saß denn im Sulky und steuerte in diesem Jahr welches Pferd zum Sieg im 118. Deutschen Traber-Derby in Berlin-Mariendorf?

Na? Einfach, gell?! Wollen mal sehen, ob es mal einen forschen Jüngling trifft…

Viel Spaß wünscht pferdefreunde.co – Und selbstverständlich sind zusätzliche Kartenbestellungen beim Orga-Team möglich – alle anderen können HIER Karten für die Magic Horse Gala bestellen – aber Vorsicht: Es gibt ordentlich Friesen-Schweiß und jede Menge Action um die Ohren…