Longlist für EM Vielseitigkeit der Junioren und Jungen Reiter 2013 aufgestellt

Warendorf (fn-press). In der Vielseitigkeit treten die Junioren und Jungen Reiter in diesem Jahr gemeinsam zu den Europameisterschaften an. Diese finden vom13. bis 18. September im französischen Jardy statt. Aufgrund der bisher erbrachten Leistungen hat die Arbeitsgruppe Nachwuchs des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) eine Longlist für beide Altersklassen aufgestellt.

Junioren: Ricarda Berkenheide (Münster/WEF) mit Sam, Lisa Marie Förster (Ahlen/WEF) mit Columbo, Rebecca-Juana Gerken (Rümpel/SHO) mit Elektra, Svenja Hansen (Bösdorf/SHO) mit Carrelon, Pauline Knorr (Hude/WES) mit Abke’s Boy, Dominik Nüßner (Flöha/SAC) mit Goleo, Flora Reemtsma (Groß Walmstorf/MEV) mit River of Joy und Ikarosz, Christina Schwind (Ratingen/RHL) mit Wanda, Anna-Katharina Vogel (Biessenhofen/BAY) mit Quintano P, Frederike Weitkamp (Warendorf/WEF) Gentle Hawk sowie Maximilian Fritsch (Ennepetal/WEF) mit La Fayette vorbehaltlich eines guten Ergebnisses bei der Vielseitigkeitsprüfung Klasse L in Telgte.

Junge Reiter: Lara Adelhelm (Kirchberg(BAW) mit Gentano, Gregor Bensmann (Münster/WEF) mit Nick Quick, Charlotte Sophia Hachmeister (Aurich) mit Kassio, Franziska Keinki (Grömitz/SHO) mit Lancaster, Marie Kraack (Eutin/SHO) mit Havana Club, Leonie Kuhlmann (Kreiensen/SHO) mit Cascora, Pia Münker (Meerbusch/RHL) mit Louis M, Claas Hermann Romeike (Nübbel/SHO) mit Cato, Carolin Thenhausen (Westergellersen/WEF) mit Don Diego, Nils Trebbe (Telgte/WEF) mit Priemus, Christoph Wahler (Bad Bevensen/HAN) mit Printinus sowie Jule Wewer (Peheim) mit Lasse oder Ruling Spirits unter dem Vorbehalt eines Qualifikationsergebnisses beim CCI2* Wiener Neustadt sowie.

Die Shortlist wird im Rahmen eines Longlistlehrgangs vom 8. bis 11. August (Junioren) beziehungsweise vom 15. bis 18. August (Junge Reiter) erstellt.