London 2012 Paralympic Games: Es geht los

Heute startet um 22.00 Uhr samt Übertragung in der ARD die Eröffnungsfeier der Paralympics in London. Laut Veranstalter wurden wieder Verkaufsrekorde erreicht. In diesem Fall gingen 2,2 Millionen Tickets an die Zuschauer.

Zum fünften Mal werden bei den Paralympics Dressur-Wettbewerbe durchgeführt. 78 Reiter werden mit 77 Pferden an den Start gehen (zwei Reiter nutzen das gleiche Pferd). Sechs Tage dauern die Wettkämpfe (alle TV-Übertragungszeiten im Eventkalender von www.pferdefreunde.co – gelbe Markierung). Es geht am 30. August los und dauert bis zum 04. September. Der VET-Check im Greenwich Park startet heute morgen.

Die Sportler sind in fünf Grade der Behinderung eingeteilt (Ia, Ib, II, III, IV, V). Es werden Einzel- und Mannschaftsmedaillen verliehen. Eine heiße Favoritin ist Lee Pearson aus UK, die zurzeit die erfolgreichste Para-Dressur-Athletin der Welt ist. Es sind ihre vierten Paralympischen Spiele.

Zahlen und Fakten:

27 Nationen nehmen an den Dressur-Wettbewerben teil.

Jüngste Starterin ist die 16-jährige Gemma Rose Jen Foo aus Singapore.

Älteste Starterin ist Eleonore Elstone aus Kanada mit 60 Jahren.

Erfolgreichste Nation ist Großbritannien mit 33 Medaillen gefolgt von Deutschland mit 14 Medaillen.

Erfolgreichste Einzelstarterin ist Lee Pearson.