Linzer Herbsttour 2012: Heute startet das Finale

Von heute bis Sonntag 4.11.2012 geht es noch einmal rund in der Reitsportanlage Linz-Ebelsberg: Die Linzer Herbsttour geht mit dem internationalen Springturnier ins Finale. Das CSI** bildet den krönenden Abschluss der Linzer Turniersaison 2012. Unter den knapp 100 Reitern aus zehn Nationen die genannt haben, stechen zwei österreichische Namen besonders heraus: Thomas Frühmann und Hugo Simon.

Thomas Frühmann und „The Sixth Sense“ werden es Hugo Simon nicht leicht machen

Hugo „Nationale“ Simon musste im Mai dieses Jahres seinen Start beim 20 Jährigen Jubiläum des CSIO**** wegen einer Schulterverletzung absagen, dieses Wochenende wird er mit C.T. und Violanta um die Platzierungen reiten. Einer seiner schärfsten Konkurrenten des für schnelle Ritte bekannten Simon kommt aus dem eigenen Land: Thomas Frühmann, der mit „The Sixth Sense“ ebenfalls gerne schnell unterwegs ist.

Es werden drei Tage voller Spannung und Action in Linz-Ebelsberg, der Höhepunkt wird am Sonntagnachmittag der Große Preis der Stadt Linz sein. Neben 23.000,- Gesamtpreisgeld für den Bewerb geht es auch um wertvolle Weltranglistenpunkte.

Die kompletten Ergebnisse finden Sie unter www.linzerpferdefestival.at