Linz-Ebelsberg: Vater und Töchter reiten gegeneinander

Bei den heute beginnenden Oberösterreichischen Landesmeisterschaften kommt für manche Reiter die Konkurrenz nicht nur aus dem eigenen Stall sondern aus der eigenen Familie. Nach dem großen Erfolg bei den Bundesländermannschaftsmeisterschaften vergangene Woche ist Familie Fischer heiß auf einen weiteren Titel. Die Geschwister Elena (20 Jahre) und Willi (17 Jahre) sowie ihr Vater Roland Fischer (55 Jahre) starteten bereits vergangene Woche bei den BLMM in Kammer-Schörfling höchst erfolgreich: Während sich der Evergreen Roland Fischer mit den Oldies den Titel schnappte, war der Nachwuchs ein wichtiger Teil des Oberösterreichischen Teams in der Allgemeinen Klasse. Dieses Wochenende geht in Linz bei den OÖ Landesmeisterschaften das „Familienduell“ weiter.

Täglich ab 8.00 Uhr werden Oberösterreichs Topreiter in Linz-Ebelsberg an den Start gehen, Die Meisterschaft wird in zwei Teilbewerben ausgetragen. Wer dann traditionell mit einem (unfreiwilligen) Bad im Wassergraben „getauft“ wird entscheidet sich am Sonntag.

Foto © Linzerpferdefestival: Elena Fischer und Extra Terrestrial