KMG Cup 2013 - CSI Sommerstorf: Alle Plätze neu – Samstag mit Barrierespringen und Reiterball

 

Sommerstorf· Nur noch wenige Tage, dann beginnt das erstmals international ausgetragene Reitturnier KMG Cup in Sommerstorf. Vom 13. bis 16. Juni ist die Reitanlage Alter Landsitz in Sommerstorf sportlicher und geselliger Treffpunkt für Reiterinnen und Reiter aus rund zehn Nationen. Zum internationalen Auftakt wurden Eintrittspreise komplett gestrichen, wer also mit der ganzen Familie kommen und zuschauen möchte, muss keinen Cent dazu bezahlen....

Und zuschauen lohnt sich, denn Mecklenburgs beste Reiter treffen auf Gäste aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland. Der KMG Cup ist gut gerüstet: Nachdem der Turnierplatz bereits vor zwei Jahren umfassend saniert wurde, kam in diesem Jahr der Abreitplatz an die Reihe. Der bietet jetzt ebenfalls beste Elastizität und Wetterunabhängigkeit. Eine Investition von der nicht nur das Turnier, sondern auch der Reitbetrieb der Anlage und des Hotels Alter Landsitz profitiert.

Vorbei kommen und zuschauen lohnt sich. Übrigens kommen Nachtschwärmer vor allem am Samstag auf ihre Kosten. Dann bitten die Veranstalter am Abend zum Barrierenspringen unter Flutlicht, zum feinen, unterhaltsamen Showprogramm und zum Reiterball - der großen Party unterm Zeltdach am Turnierplatz....

Infos im Internet: www.kmg-cup.de