KLOSTERHOF MEDINGEN: Hengstschau bei Familie Wahler

 

 

KLOSTERHOF MEDINGEN:

Hengstschau bei Familie Wahler


(Bad Bevensen) Die Väter künftiger Pferdegenerationen, samt und sonders imposante und elegante Erscheinungen, leistungsgeprüft und von feinster Abstammung präsentieren sich am 29. Januar bei der Hengstschau des Klosterhof Medingen.  Ab 14.00 Uhr beginnt die Präsentation der Hengste und ein Freisprung eines Klosterhof-Hengstes wird zudem verlost.
Gezeigt werden in der traditionsreichen Zuchtstätte der Familie Wahler in Bad Bevensen bewährte und hocherfolgreiche Dressurvererber wie De Niro, der legendäre Caprimond, Hohenstein, Danone I und II -Traumpferde. Dazu gesellen sich qualitätsvolle Youngster wie Lord Fauntleroy und Sommelier und der Klosterhof Medingen bietet einen ersten Blick auf den ersten Fohlenjahrgang des Trakehner Reservesiegers 2010, Herbstkönig. Sportlich zeigen sich die Springhengste Abendtanz, Come Close, Nerrado und Quel homme, die in der Saison 2011 eine hervorragende Turnierbilanz aufzuweisen haben.
Ein echtes "Sahnehäubchen" des Programms ist der Besuch von Reitmeister und Olympiasieger Klaus Balkenhol (Münster), der die De Niro-Nachkommen bei der Hengstschau auf dem Klosterhof Medingen kommentiert. Balkenhols Tochter Anabel zählte mit dem De Niro-Nachkommen Dablino zur deutschen Dressur-Equipe bei den Weltmeisterschaften 2010, die Bronze gewann.
Ihre Kartenbestellung nehmen wir unter der 05821 98680 gern entgegen. Alle Informationen finden Sie auch auf www.klosterhof-medingen.de