INTERNATIONAL TALENT SALES: Ausgewählte Spring- und Dressurpferde

 

Reitanlage Winter-Baischer - OÖ – Grenzland Bayern

15. – 22. MÄRZ 2014

WAS?

Von Profireitern nach dem Motto „von Reitern für Reiter“ ins Leben gerufen und organisiert, können im Rahmen der International Talent Sales 20 bis 25 persönlich ausgewählte Pferde ohne Stress und Hektik an einem Ort angesehen, probegeritten und gekauft werden.

WANN?

Die I.T.S. präsentiert sich erstmals vom 15. bis 22. März 2014 auf der Reitanlage Baischer und wartet auf kleiner, aber hoch qualitativer Ebene vom Profi über herausragende Nachwuchspferde bis hin zum routinierten Spring- oder Dressur auf.      

WIE?

„Wir verfügen über das Gefühl und die Erfahrung und auch die Kontakte um für den jeweiligen Anspruch genau das richtige Pferd zu finden. Deshalb können uns die Leute auch schon im Vorfeld kontaktieren, da wir ja jetzt die passenden Pferde selektieren“, so das Credo des Veranstaltertrios Eva Winter-Baischer, Roland Englbrecht und Philip Essl.

PROGRAMM

Die I.T.S. startet am Samstag, 15. März 2014, ab 14.00 Uhr mit einer persönlichen Präsentation der ausgewählten Pferde unter dem Sattel. Die Vorstellungen werden von Eva Winter-Baischer mit Fachkommentaren begleitet.

Die Pferde sind die ganze Woche auf der Anlage Baischer und das Team ist bemüht sowohl den Pferden als auch den Kunden von der Unterbringung über das Training bis zum Probieren beste Bedingungen zu schaffen. Denn als Pferdefreunde wird bei der I.T.S. Horsemanship ganz groß geschrieben.

KOLLEKTION

Bilder und Video aller Pferde können ab sofort auf der I.T.S.-Website unter dem Menüpunkt „Kollektion“ angesehen werden.

15.03.2014 um 14.00 Uhr                

Präsentation der Pferde      

Freispringen der Youngsters  

Vorstellung der nicht parcoursfertigen Pferde durch die Freispringgasse (unter dem Sattel)      

Vorstellung der Springpferde über einzelne Sprünge und Dressurpferde

Anschließend gemütliches Beisammen-Sein (Eventparty)

BILD

Das I.T.S.-Veranstalterteam: Andreas Baischer und Eva Winter-Baischer mit ihrem Sohn, Roland Englbrecht und Philip Essl © I.T.S.