Int. Vielseitigkeitsturnier Wiener Neustadt 2012: Ergebnisse vom Sonntag

Der letzte Tag des CIC2* CIC 1* CCN-A Wiener Neustadt stand ganz im Zeichen des "Herzens der Vielseitigkeit". Bei der Geländeprüfung galt es feste Hindernisse möglichst in der Zeit und ohne Fehler zu überwinden um das Zwischenergebnis zu halten. Neben den Landesmeisterschaften entschieden sich auch die ersten Teilbewerbe der Austrian Eventing Trophy 2012, welche beim CIC2* CIC1* im steirischen Piber von 22.-23.Juni 2012 in die nächste Runde gehen wird.

In der CIC2* Prüfung konnte die Niederösterreicherin Dagmar Lipp mit ihrem Irish Sport Horse "Boleybawn Prince" ihr Dressurergebnis von 41,90 Punkten sicher ins Ziel bringen und neben der schwersten Prüfung des Turniers in Wiener Neustadt auch die erste Station der Austrian Eventing Trophy 2012 in der 2-Sterne-Kategorie für sich entscheiden. Ebenfalls ohne Fehler beendeten John Meinen (GER) und sein Graf Georgenberg (43,70) die dritte Teilprüfung und sicherten sich so Platz zwei vor Katrin Khoddam-Hazrati (AUT/St) mit ihrem 10-jährigen Trakehnerwallach Landregen (49,60).

Im CIC1* wurden die Karten im Gelände noch einmal gänzlich neu gemischt: Der in der Zwischenwertung drittplatzierte Oberösterreicher Harald Siegl musste Aufgrund eines Hufspalts von Amalfi Nero vor der Geländeprüfung zurück ziehen und konnte den Bewerb nicht beenden. Die Führende der Zwischenwertung, Johanna Sirch (GER) ließ sich im Gelände leider ein wenig zu viel Zeit, musste mit ihrem Ballymakenny 10,80 Zeitfehler zu ihrem Zwischenergebnis addieren und rutschte mit einem Endergebnis von 55,10 Strafpunkten auf den sechsten Rang ab. Nichts desto trotz blieb der Sieg in dieser Prüfung in der Familie: Vater Robert Sirch (GER) und "La Samara" mussten lediglich 1,60 Strafpunkte aus der Zeitüberschreitung mitnehmen und schnappten sich so den Siegerpokal in der Ein-Sterne-Prüfung. Fehlerfrei und in der Zeit konnte die Tschechin Gabriella Slavikova mit "Vanessa May" fünf Plätze gut machen und landete im Endergebnis auf Platz zwei vor Michael Kager-Foltin (AUT/NÖ) und seinem ungarischen Warmblutwallach Korona (53,50).Für den Niederösterreicher bedeutete das nicht nur den dritten Platz in der allgemeinen Wertung, sondern zudem den Sieg in der niederösterreichischen Landesmeisterschaft der allgemeinen Klasse. Vizelandesmeisterin 2012 wurde Vereinskollegin Katharina Kasperak (NÖ) mit Clooney K (46,60) vor Margit Appelt (NÖ) mit ihrem Space Jet (61,00) in der Meisterschaftswertung.

Susanne Weissl (OÖ) und ihr Cari 2 (52,29) konnten schon in den ersten Teilbewerben überzeugen Dressur und haben sich nach einem souveränen Ritt im Cross den Sieg in der Klasse L mehr als verdient. Platz zwei ging an die Niederösterreicherin Katharina Kasperak, die mit ihrer bayerisch gezogenen Stute "Diva La Viva" (62,70) 2,80 Zeitfehler zum Zwischenergebnis addieren musste. Eine schnelle Nullrunde brachten Tomasz Trema (NÖ) mit Sybilla (65,00) am Ende noch den dritten Rang in der schwersten nationalen Prüfung.

Nach Dressur und Springen in Führung konnten sich die Tschechin Eliska Opravilova und Lasing die 1,60 Fehler aus der Zeitüberschreitung in derersten Abteilung der Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A locker leisten und holten sich mit einem Endergebnis von 51,60 Fehlerpunkten den Sieg vor Lea Siegl (OÖ). Fehlerfrei und in der Zeit machte die junge Oberösterreicherin mit ihrem Nebelwerfer (54,20) noch einen Platz gut und holte sich den zweiten Rang im Endklassement. Der dritte Platz ging mit 4,80 Zeitfehler und somit 58,60 Punkten im Endresultat an die Steirerin Thea Wagner und Badita De Coco PW (58,60). Die zweiten Abteilung entschieden Nora Heindl (NÖ) und ihre Melodie 6 (51,50) nach einer schönen Nullrunde im Cross für sich und verwiesen so Claudia Möller mit (NÖ) mit Classic Edition (61,00) auf den zweiten Platz. Den dritten Platz erkämpfte sich am Ende Bodo Battenberg (GER), der mit seinem Wondergirl (61,30) noch zwei Plätze gut machen konnte.

Den Titel "Niederösterreichische Junioren Landesmeisterin 2012" schnappte sich nach einem fehlerfreien Geländeritt am Ende doch noch Katharina List (NÖ) mit ihrem Moondial (69,30). Birgit Brandstetter (NÖ) und ihr Marathon 4 kassierten im abschließenden Gelände zusätzliche 7,60 Zeitstrafpunkte und mussten sich mit insgesamt 73,30 Strafpunkten mit dem zweiten Platz begnügen.

Einen Start-Ziel Sieg in der Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A-leicht konnte Theresa Stroblmair (OÖ) mit ihrem Schimmelpony Kid Rock S verbuchen. Zwar waren die beiden einen Tick zu langsam, die vier Fehler aus der Zeit konnte sich die junge Oberösterreicherin jedoch durchaus leisten und entschied die erste Abteilung mit 48,10 Strafpunkten für sich. Platz zwei ging an Anna Plank (St) und ihren Mailow (49,90) vor Vereinskollegin Verena Egger (St) mit Kess (55,60). In der zweiten Abteilung konnte die Niederösterreicherin Diane Frühwirth-Cawdron mit Kincon Warrior ihr Dressurergebnis von 55,60 Strafpunkten sicher ins Ziel bringen und holte sich somit den Sieg vor dem Slowenen Martin Maiwald mit Furioso (57,80) und der Steirerin Elisabeth Ratej (St) mit Donna 10 (56,40).

Auch die NÖ Jugend Landesmeisterschaft hat sich in diesem Bewerb entschieden:  Samuel Erich Frühwirth (NÖ) tat es seiner Mutter gleich, ritt mit seinem G.S. Kaisertraum eine fehlerfreie Runde und holte sich so mit seinem Dressurergebnis von 57,80 den Titel. Platz zwei ging nach einer Verweigerung im Gelände an Laura Gig (NÖ) und ihre Princess Melk mit einem Endergebnis von 91,10 Fehlerpunkten.

Im Einsteigerbewerb der Klasse E konnte Katharina Zollhofer (NÖ) ihre Führung mit Little Prince Junior (63,50) auch im Gelände aufrecht erhalten und gewann diese Prüfung mit 63,50 Fehlerpunkten vor Selina Achter (W) und ihrem Royal 7 (86,60). Ebenfalls ohne Fehler im Gelände ging der Sieg in der zweiten Abteilung an Sara Wilde (NÖ) mit ihrem Eridian's Just Fine (63,50).

Ergebnisse Wiener Neustadt

Vielseitigkeitsturnier 2012:

05 Vielseitigkeitsprüfung Kl. CIC*

AUSTRIAN EVENTING TROPHY 1*

1. La Samira - Robert Sirch - GER - 47,0/0,00/1,60/0,00//48,60

2. Vanessa May - Gabriela Slavikova - CZ - 52,8/0,00/0,00/0,00/0,00/52,80

3. Korona - Michael Kager-Foltin - AUT/NÖ - 53,5/0,00/0,00/0,00/0,00/53,50

4. Acordelli - Ernst Scheiblhofer - AUT/OÖ - 49,2/0,00/0,80/4,00/0,00/54,00

5. Clooney K - Katharina Kasperak - AUT/NÖ - 46,6/0,00/4,40/4,00/55,00

6. Ballymakenny - Johanna Sirch - GER - 44,3/0,00/10,80/0,00/0,00/55,10

7. Clifton IOS - Laszlo Egyed - HUN - 57,7/0,00/0,00/0,00/0,00/57,70

8. Space Jet - Margit Appelt - AUT/NÖ - 51,2/0,00/6,80/0,00/3,00/61,00

06 Vielseitigkeitsprüfung Kl. CIC**

AUSTRIAN EVENTING TROPHY 2*

1. Boleybawn Prince - Dagmar Lipp - AUT/NÖ - 41,90/0,00/0,00/0,00/0,00/41,90

2. Graf Georgenburg - John Meinen - GER - 43,70/0,00/0,00/0,00/0,00/43,70

3. Landregen - Katrin Khoddam-Hazrati - AUT/St -

49,60/0,00/0,00/0,00/0,00/49,60

4. Blue Girl - Katrin Khoddam-Hazrati - AUT/St -

50,70/0,00/0,00/0,00/0,00/50,70

5. Excalibur MT - Charlotte Dobretsberger - AUT/NÖ -

39,10/0,00/0,00/12,00/0,00/51,10

6. Lennox - Robert Sirch - GER - 48,9/0,00/0,00/4,00/0,00/52,90

7. Klaus 2 - Harald Ambros - AUT/OÖ - 55,3/0,00/0,40/0,00/0,00/55,70

8. Sir Quando - Christoph Fenz - AUT/St - 55,3/0,00/1,20/0,00/0,00/56,50

Bewerb 04 Vielseitigkeitsprüfung Kl. L

1. Cari 2 - Susanne Weissl - OÖ - 52,2/0,00/0,00//52,20

2. Diva La Viva - Katharina Kasperak - NÖ - 53,9/2,80/6,00//62,70

3. Sybilla - Tomasz Trela - NÖ - 61,0/0,00/4,00//65,00

4. Iwana v. Pachern - Christina Gruber - St - 63,1/0,00/2,00//65,10

5. Carlos 17 - Almut Wawrik - St - 62,7/0,00/8,00//70,70

6. Little Liquid Ecstasy - Lisa Koppendorfer - St - 66,8/0,00/4,00//70,80

7. Denver 10 - Petra Radner - NÖ - 55,9/11,60/4,00//71,50

Bewerb 03-1 Vielseitigkeitsprüfung Kl. A

1. Lasing - Eliska Opravilova - CZ - 50,0/1,60/0,00//51,60

2. Nebelwerfer - Lea Siegl - OÖ - 54,2/0,00/0,00//54,20

3. Badita De Coco PW - Thea Wagner - St - 45,8/4,80/8,00//58,60

4. Windorah 4 - Anna Gruber - St - 58,3/0,00/8,00//66,30

5. Afrika 2 - Sarah Stadlhofer - St - 57,5/8,80/4,00//70,30

Bewerb 03-2 Vielseitigkeitsprüfung Kl. A

1. Melodie 6 - Nora Heindl - OÖ - 47,5/0,00/4,00//51,50

2. Classic Edition  - Claudia Möller - NÖ - 55,8/5,20/0,00//61,00

3. Wondergirl DK - Bodo Battenberg - GER - 53,3/0,00/8,00//61,30

4. Sweet Solution - Bernhard Neunteufel - NÖ - 52,5/1,60/8,00//62,10

5. Floh 3 - Elisabeth Egger - St - 59,2/0,00/4,00//63,20

6. Van Göttsching - Bodo Battenberg - GER - 58,3/0,00/8,00//66,30

7. Belle Fleure - Susanne Laus - OÖ - 64,2/2,40/0,00//66,60

8. Scipio B - Eliza Hajdu - HUN - 61,7/0,00/8,00//69,70

9. Agathon - Tamara Suppan - St - 66,7/0,00/4,00//70,70

10. El Grand Silver - Verena Hein - NÖ - 67,5/0,00/4,00//71,50

11. Majak - Dorota Kotradyova - SK - 57,5/6,00/8,00//71,50

12. Lipton Kite - Sarka Votavova - CZ - 68,3/0,00/4,00//72,30

Bewerb 02-1 Vielseitigkeitsprüfung leicht Kl. A

1. Kid Rock S - Theresa Stroblmair - OÖ - 44,1/4,00/0,00//48,10

2. Mailow - Anna Plank - St - 45,9/0,00/4,00//49,90

3. Kess - Verena Egger - St - 55,6/0,00/0,00//55,60

4. Lady De Gesto CH - Rebecca Glock - St - 60,9/2,00/0,00//62,90

5. Troja 4 - Nina Maria Gajdosch - OÖ - 54,7/3,60/8,00//66,30

6. Sammy 17 - Katrin Leben - St - 61,8/3,60/4,00//69,40

7. Tocata Z - Nora Spitzer - NÖ - 57,4/4,80/9,00//71,20

Bewerb 02-2 Vielseitigkeitsprüfung leicht Kl. A

1. Kincon Warrior - Diane Frühwirth-Cawdron - NÖ - 55,6/0,00/0,00//55,60

2. Furioso XXV-33/Natasa - Martin Maivald - SK - 53,8/0,00/4,00//57,80

3. Donna 10 - Elisabeth Ratej - St - 57,4/0,00/8,00//65,40

4. Irresistible Highlight - Daniel Dunst - St - 48,5/6,40/12,00//66,90

5. Rose herself - Paul Strack - St - 60,0/3,60/4,00//67,60

Bewerb 01-1: Vielseitigkeitsprüfung Kl. E

1. Little Prince Junior - Katharina Zellhofer - NÖ - 63,5/0,00/0,00//63,50

2. Royal 7 - Selina Achter - W - 70,6/16,00/0,00//86,60

Bewerb 01-2 Vielseitigkeitsprüfung Kl. E

1. Eridian's Just Fine - Sara Wilde - NÖ - 63,5/0,00/0,00//63,50

Bewerb 30 NÖ LM VS Jugend 2012

1. G.S. Kaisertraum - Samuel Erich Frühwirth - NÖ - 53,80/0,00/4,00//57,80

2. Princess Melly - Laura Gigl - NÖ - 67,10/20,00/4,00//91,10

Bewerb 31 NÖ LM VS Junioren 2012

1. Moondial - Katharina List - NÖ - 61,30/0,00/8,00//69,30

2. Marathon 4 - Birgit Brandstetter - NÖ - 61,70/7,60/4,00//73,30

Bewerb 33 NÖ LM VS Allg. Klasse

1. Korona - Michael Kager-Foltin - NÖ - 53,5/0,00/0,00//53,50

2. Clooney K - Katharina Kasperak - NÖ - 46,6/4,40/4,00//55,00

3. Space Jet - Margit Appelt - NÖ - 51,2/6,80/3,00//61,00

Im Anhang erhalten sie ein Bild der Siegerin der Klasse CIC**, Dagmar Lipp (NÖ) und ihrem Boleybawn Prince sowie dem frischgebackenen niederösterreichischen Landesmeister Michael Kager-Foltin (NÖ) mit seinem "Korona" im Springparcours – Fotos: © Hans Kraus