In Linz startet der Frühling international

 

Nun ist er da, der Frühling und mit ihm kommen mit den wärmeren Temperaturen auch die internationalen Reiter zum CSI 2* auf die Reitsportanlage Linz-Ebelsberg. Von Donnerstag, 11. April bis Sonntag 14. April werden Reiter aus 14 Nationen den Reitplatz beleben. Und die Mischung der Nationen ist bunt: Adolfo Pacheco aus Argentinien war bereits 2009 und 2011 in Linz zu Gast. Ein weiterer Stammgast in Linz ist der Ungar Sandor Szasz, der zuletzt im November 2012 in Linz mit sprang. Nicht zu vergessen, den 49jährigen Schweizer Erfolgsgarant Urs Fäh, der sich 2010 in die Siegerliste des Großen Preises im Rahmen der Linzer Herbsttour eintragen konnte.

Täglich werden ab 8.00 Uhr Bewerbe auf der Reitsportanlage Linz-Ebelsberg ausgetragen. Die bunte Mischung an Reitern verspricht viel Action, die die Zuschauer bei freiem Eintritt erleben können.

Foto von © Linzer Pferdefestival: Urs Fäh (SUI) und Tennessee IX greifen auch dieses Jahr wieder an