HITS Ocala/Florida 2012: Ashley Reed führt

HITS Ocala/Florida 2012:

Ashley Reed führt

 

 

Ocala/Florida (jph) Das Wetter bleibt warm und angenehm im Sunshine State. Auf der HITS' Post Time Farm in Ocala finden endlich wieder Wettbewerbe statt und einer davon ist die Serie Marshall & Sterling Children’s/Adult Jumper Championship. In Führung liegt nach der ersten Runde Ashley Reed aus Winnetka/ Illinois. Sie war auf ihrem eigenen Pferd Madonna unterwegs. Bemerkenswert war die Geschwindigkeit des Paares im Parcours. Die erlaubte Zeit betrug 91 Sekunden - Reed und Madonna brauchten inklusive Doppelnull lediglich 70,358 Sekunden. Das reichte allemal, um die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Aber immerhin sieben weitere Paare blieben ebenfalls fehlerfrei. Natürlich hofft Ashley Reed auf den Gesamtsieg. Nach der grandiosen Vorstellung zum Auftakt hat sie allen Grund dazu.

Im Feld waren 36 Sportlerpaare. Davon blieben insgesamt acht fehlerfrei. Auf Platz zwei kam am Ende Reeds Landsfrau Stephanie Novas aus Lake Forest/Illinois auf Lance Williamson's FastBreak. Morgan Bailey, der aus West Palm Beach um die Ecke kam, wurde auf seinem eigenen Pferd Donald Dritter.

 

©ESI Photography: Ashley Reed und Madonna beim mit US$ 20.500 dotierten Marshall & Sterling Children’s/Adult Jumper Championship