HIPPOLOGICA Berlin 2015: Mögen die (Reit)Spiele beginnen!

Vom 10. bis 13. Dezember messen sich auf der HIPPOLOGICA Berlin 2015 die besten Reitsportler aus der Region mit namhaften Konkurrenten aus Ostdeutschland. Über 20.000 pferdesportbegeisterte Besucher werden bei den insgesamt 20 spannenden und anspruchsvollen Reitsportprüfungen live dabei sein und wie bei Olympia mitfiebern. Auf dem größten Pferdesportevent der Hauptstadt finden in diesem Jahr auch zum ersten Mal die American Saddlebred Meisterschaften statt!

Das anspruchsvolle turniersportliche Programm umfasst mit Spring- und Dressurreiten, Dressurreiten mit Handicap, Voltigieren und Fahrsport fünf verschiedene Pferdesportdisziplinen bis hin zur schweren Klasse. Zu den Highlights gehören unter anderem die an allen vier Messetagen stattfindenden HIPPOLOGICA-MASTERS-Prüfungen. Politische Unterstützung bekommen die MASTERS von Andreas Statzkowski, Berliner Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport. Er hat die Schirmherrschaft fürs Turnier übernommen. Auf sportlicher Seite auf der Messe vertreten sind bekannte Namen wie Tim Andrich, Vize-Weltmeister U18 im Einzelvoltigieren der Herren, oder Max-Hilmar Borchert, Berlin-Brandenburgischer Landesmeister im Springreiten.

Weitere spannende Momente bieten die beiden Endrunden zum HIPPOLOGICA-Team-Cup am Donnerstag in den Disziplinen Dressur und Springen und der HIPPOLOGICA-Voltigier-Cup am Freitag. Am Samstag erwartet das Publikum die Dressurkür (Klasse S*), das Jugend-Mannschaftsspringen der Landesverbände und der Isi-Cup 2015 speziell für Islandpferde. Am Sonntag wird den Besuchern mit dem Großen Preis der HIPPOLOGICA (Springen, Klasse S**) ein glänzender Messeabschluss geboten. Pferdefans mit einem besonderen Herz für Hunde kommen beim Horse & Dog Trail-Cup auf ihre Kosten.

Premiere für American Saddlebred Meisterschaften 2015

Zum ersten Mal bietet die Messe in Berlin auch Raum für die American Saddlebred Meisterschaften 2015. Hier präsentieren sich die aus Hollywoodfilmen bekannten Showpferde in einer Viergangprüfung, einem Dressur Cup sowie in einer Fahr- und einer „Show your Horse“-Prüfung. Nach den Zwischenrunden am Donnerstag findet das Finale am Sonntag statt.                      

Über die HIPPOLOGICA

Die HIPPOLOGICA Berlin ist das Pferdesportevent mit dem größten Hallenreitturnier (mit Springprüfungen Kl. S**) in der Bundeshauptstadt. Die Kombination aus Sport, Show und Shopping macht die HIPPOLOGICA Berlin jedes Jahr zum winterlichen Höhepunkt für alle Reiter und Züchter aus der Region. Die nächste Pferdesportmesse findet vom 10. bis 13. Dezember 2015 mit einem anspruchsvollen sportlichen und fachlichen Rahmenprogramm statt. Mehr Informationen über die HIPPOLOGICA stehen online unter www.hippologica.de bereit.

Foto von Kersti Nebelsiek: American Saddlebred