Hardenberger Burgturnier 2012: Ergebnisse vom Freitag

(Nörten-Hardenberg) Der eine ist ein zwölf Jahre alter Fuchswallach von sportlich allerfeinster Abstammung, der andere ist ein echter „Fuchs“ , wenn es um schnelle Stechen geht: Champion FP heißt das Pferd, Marcus Ehning der Reiter und beide verwöhnten die Zuschauer beim Hardenberg Burgturnier mit einer jener besonderen Ehning-Runden, die einfach mal effektiver und eleganter sein können als andere. Knappe zwei Sekunden schneller als die Mitbewerber und dabei ohne Fehl und Tadel  - das spricht auch für die Arbeitsweise des Reiters, denn Champion FP und der Olympiasieger, Welt- und Europameister kennen sich noch nicht so lange.

Mit dem fein herausgerittenen Sieg in der Qualifikation zur Gothaer Trophy hat Ehning sich wie so oft in eine Favoritenposition bugsiert. Platz zwei ging an Mario Maintz aus dem westfälischen Wickede und den 13 Jahre alten Schimmel Ginster. Mit Catherine Pasmore/ My Boy und Lauren Hough/ Ohlala folgten zwei us-amerikanische Amazonen. Hough, die in Nörten-Hardenberg bereits vorn mitmischte, hat großen Gefallen am Hardenberg Burgturnier gefunden.

Das Siegerpferd Champion FP ist vor wenigen Monaten in Borken in den Sportstall Ehning eingezogen. Der Fuchswallach mit der auffälligen Blesse ist ein Sohn von Ludger Beerbaums Derbypferd Champion du Lys und ein Enkel von Ehnings Olympia-Crack For Pleasure. Schon als Fohlen wollten sowohl Beerbaum, als auch Ehning den kleinen Fuchs haben. Die Züchter sagten nein. Über den Stall Schockemöhle wurde Champion FP später nach Dänemark verkauft, von Andreas Schou geritten, der irgendwann bei Ehning nachfragte, ob der noch Interesse an dem Pferd habe. Der Mannschafts-Weltmeister hatte und seither steht der For Pleasure-Enkel in Borken.  Champion FP springt mit viel Vermögen, ließ sich aber bis vor kurzem noch sehr von seiner Umgebung beeindrucken. Inzwischen hat der Wallach an Sicherheit hinzu gewonnen….

Die Gothaer Trophy ist eines der Glanzlichter beim Hardenberg Burgturnier. Der Nachmittag birgt das Championat von Nörten-Hardenberg, präsentiert von der Smurfit Kappa Group, dass von 15.30 bis 17.00 Uhr vom NDR Sportclub live übertragen wird.  Die Gothaer Trophy setzt dann am Abend ab 22.00 Uhr Akzente. Gleich danach beginnt das große Feuerwerk des Hardenberg Burgturniers, choreographiert auf Musik, z.B. George Gershwins Rhapsody in Blue…..

Ergebnisse vom Freitag Hardenberger Burgturnier 2012:

02 Preis der Hardenberg-Wilthen AG

Int. Springprüfung mit Siegerrunde - CSI3*

Höhe: 1.40 m

Qualifikation für die Gothaer Trophy (Prfg. Nr. 6):

1. Marcus Ehning (Borken), Champion F.P., 0 SP/38.58 sec; 2. Mario Maintz (Senden), Ginster, 0/40.30; 3. Catherine Pasmore (USA), My Boy, 0/40.50; 4. Lauren Hough (USA), Ohlala, 0/40.65; 5. Rolf Moormann (Ahlhorn), Acorte, 0/41.59; 6. Dirk Klaproth (Kreiensen-Rittierrode), Graf Moritz, 0/43.58

01 Einlaufspringen, Int. Springprüfung

CSI3* - Höhe: 1.40 m:

1. Michael Most (Guxhagen), Candida, 0 SP/52.12 sec; 2. Dieter Smitz (Bad Nenndorf), Fermoso, 0/52.63; 3. Johannes Ehning (Borken), Cayenne, 0/53.10; 4. Amke Stroman (Eiterfeld), Sundance, 0/53.62; 5. Johannes Ehning (Borken), Oscar du Rozel, 0/54.33; 6. Takashi Haase (Japan), Limbutina, 0/55.11

21 Preis des Amateur-Springreiterclub Deutschland e. V.

1. Wertung zum Amateur-Springreiter-Club-Trophy-Finale 2012

Nat. Springprüfung Kl. M** - Höhe: 1.35 m:

1. Sarka Schmaus (Bad Wurzach), Rascaldino, 0 SP/53.52 sec; 2. Heinz Eufinger (Elz), Germaine, 0/55.56; 3. Klaus Brinkmann (Herford), Pikeur Formidable, 0/55.67; 4. Michael Vogel (Schwetzingen), Playboy, 0/56.38; 5. Petra Höltgen (Monheim), Chirio, 0/56.69; 6. Bettina Eufinger (Elz), Menthol, 0/57.19

10 Preis des Hardenberg Golf Resort

Int. Springprüfung - CSIYH1* - Höhe: 1.40 m:

1. Jaime Azcarraga (Mexiko), Zalermo, 0 SP/51.25 sec; 2. Dieter Smitz (Bad Nenndorf), Florida Lady Ixes, 0/54.57; 3. Catherine Pasmore (USA), Cashew, 0/55.67; 4. Niels von Hirschheydt (Nörten-Hardenberg), Politesse, 0/55.84; 5. Marcus Ehning (Borken), Blue Silver, 0/56.01; 5. Joachim Heyer (Cappeln), Cum Laude, 0/56.01

13 ESCON Spring Club - Small Tour

Int. Springprüfung - CSI Amateure - Höhe: 1.15 m:

1. Tahar Ali (Dortmunder Reiterverein e.V.), KFG La Vie, 0 SP/60.14 sec; 2. Ahmet Yar (Türkei - Turkey), Call me Paul, 1 Strafpunkt 71.02; 3. Ricarda Tippkötter (RSG Niederrhein e.V.), Samba Oelek, 7/79.07

16 Horseware Ireland Trophy

ESCON Spring Club - Medium Tour

Int. Springprüfung - CSI Amateure - Höhe 1.35 m:

1. Ansgar Schmidt (RV Montabaur-Horressen e.V.), Harley, 0 SP/56.11 sec; 2. Axelle Borel (Frankreich), Dany mit Sahne, 0/56.68; 3. Nina Lahmann (RV Aller-Weser), Bella Bianca, 0/57.30; 4. Pauline von Hardenberg (RV Hardenberg), Cassada, 0/59.17; 5. Carl-Philipp Ritter (RSG Barbarossa Kaiserslautern), Coolman, 0/66.28; 6. Tahar Ali (Dortmunder Reiterverein e.V.), Cairo, 0/67.43

Foto von sportfotos-lafrentz.de: Marcus Ehning auf Champion FP