HansePferd Hamburg 2012: Ausstellung für Pferdefreunde

HansePferd Hamburg 2012:

Ausstellung für Pferdefreunde

Das Hamburger Messegelände wird vom 20. bis 22. April 2012 zum zentralen Treffpunkt der Pferdefreunde im Norden. Das umfangreiche Ausstellungs- und Beratungsangebot spricht nicht nur Reiter, Halter und Züchter an. Auch für Wiedereinsteiger und jene, die diesen schönen Freizeitsport ganz neu erlernen wollen, ist Nordeuropas bedeutendste Ausstellung für den Pferdesport die erste Adresse. Auf der HansePferd Hamburg präsentieren Meister der Reitkunst, Top-Trainer und Experten aus dem In- und Ausland in Foren und Vorführringen ein vielfältiges Programm mit Live-Darbietungen, Fachvorträgen und spektakulären Show-Einlagen.

Wer in diesen beliebten Sport wieder oder ganz neu einsteigen möchte, erhält auf der HansePferd Hamburg unter anderem bei den Vereinen und Verbänden umfangreiche Informationen. So stehen die Mitarbeiter des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Hamburg für alle Fragen rund um den Pferdesport in Halle B6 zur Verfügung. Ebenfalls vor Ort sind der Pferdesportverband Schleswig-Holstein, das Pferdestammbuch Hamburg/Schleswig-Holstein sowie die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer, die mit viel Sachkenntnis und Engagement beraten. Pferdefreunde finden zudem zahlreiche Anbieter von Reiturlauben, die für Anfänger und Reiterfahrene verschiedene Programme im Gepäck haben, wie zum Beispiel Pferd+Reiter, Ponypark Padenstedt (Reiturlaub für Kinder) oder Malus Ponyhof (Reiturlaub für Kinder und Erwachsene).

Pferdesportler sowie auch Wieder- und Neueinsteiger können sich über die verschiedenen Reitweisen wie zum Beispiel Dressur-, Vielseitigkeits- oder Westernreiten, ausgiebig informieren und sich spannende Live-Demonstrationen in der großen Show-Halle B7, im Ausbildungsring, im Rassen-Ring und im Western Circle ansehen. Im Rassen-Ring in Halle B6 besteht für Pferdefans, zudem die Gelegenheit, Haflinger, Morgan Horses, Shetlandponys, Deutsche Reitponys, Welsh, Lewitzer, Schleswiger Kaltblüter aber auch Lippizaner, Lusitanos und viele andere Ponys und Pferde bekannter wie auch weniger bekannter Rassen hautnah zu erleben - und herauszufinden, welche am besten zu einem passt.

Die HansePferd Hamburg, 14. Internationale Ausstellung für Pferdefreunde auf dem Hamburger Messegelände hat vom 20. bis 22. April täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Weitere Infos sowie Fotos zum Download gibt es auf www.hansepferd.de