Gorgaster Springtage 2012: Alle Platzierungen vom Sonntag und fliegender Boden

In Gorgast macht man keine halben Sachen. Wenn der Boden schon etwas ramponiert aussieht, schnappt man sich nicht die Doppel-D-Entlüftungsandrückwalze mit Rückwärtstrocknung und Sechsganggetriebe, sondern ein Quad und lässt es ordentlich über den Platz heizen. Die kleine Showeinlage war mit ohrenbetäubendem Lärm verbunden, was dem gemeinen Zuschauer die Gewissheit gab, dass ein Reitturnier ein ruhigeres und angenehmeres Freizeitvergnügen ist. Allein die herumfliegenden Sandbrocken des Platzbodens kam einem Gorgaster Springturnier schon recht nahe.

Leider war auch der Sonntag kurzzeitig am Vormittag von meteorologischen Kapriolen eingeholt worden. Trotzdem hielt der Untergrund bis zum Schluss. Das Turnier wurde mit Anstand, Leistung und Spaß zu Ende gebracht.

Erster Glanzpunkt des Sonntags war ein Stafettenspringen mit Kostüm. Es siegte das Team PSV Oderland III mit Nicole Bierbaum und Tino Drabsch. Eine astreine taktische Leistung unter Ausnutzung aller erlaubten Mittel brachte einen satten Vorsprung von zwölf Sekunden ein. In den beiden Abteilungen der Springprüfung der Klasse L siegten alte bzw. junge Bekannte: Erik Schubert und Remus (1. Abt.) sowie Maren Kardel und Cirshi (2. Abt.). Ja, ja, es will bestimmt keiner hören, aber so mancher hat die Handbremse wegen der vermeintlich zu schlechten Bodenverhältnisse nicht lösen wollen oder können. So profitierten wieder einmal Erfahrung und Wagemut im Gleichschritt. Reif für Gold wären nämlich auch Tina Kutzker mit Adonis und Lisa Lunkwitz auf Agenda gewesen. Daniela Nichtern ließ es mit Cindy nach dem Sieg gestern heute etwas ruhiger angehen.

In der Punktespringprüfung der Klasse M* waren wiederum Lutz Stephan und Killbery erfolgreich. Das Silberpaar hieß Maren Kardel mit Cirshi. Iris Schubert und Belina hatten ebenfalls Gold unter den Hufen, aber die Handbremse…

Und nachdem alle Nebensächlichkeiten erledigt waren, ging es am Nachmittag schon um 15.45 Uhr mit der Springprüfung der Klasse S* und Siegerrunde los. Einige Starter zogen sich allerdings wegen der Platzverhältnisse an den Rand des Geschehens zurück. Die anderen und tapferen Sportler machten sich in den Wolfgang-Meyer-Parcours und zeigten, was sie so drauf hatten. Nach der Siegerrunde freuten sich als erste Frank Sironski zusammen mit Giorni über den Sieg. Als zweites Paar zur Siegerehrung aufgerufen wurden Erik Schubert und Casino Check In gefolgt von Maren Kardel mit Ustinov. Torsten Zellmer von Knobelsdorf freute sich über die erste S-Platzierung seiner 7-jährigen Stute Andora.

Und wer freute sich noch? Wahrscheinlich alle Kinder, die in der großen Hüpfburg den Tag verbrachten und alle Eltern, die sich deshalb ohne Störung dem Treiben auf dem Platz widmen konnten. Der PSV Oderland und der gesamte Schubert-Clan konnten mit der Turnierpremiere des neuen Vereins mehr als zufrieden sein. Da hilft am Ende der drei Spannenden Tage nur noch eine Empfehlung: Petrus muss innerhalb der nächsten zwölf Monate Vereinsmitglied beim PSV Oderland werden!

Bilder vom Turnier finden Sie HIER.

Es folgen alle Platzierungen vom Sonntag der Gorgaster Springtage 2012:


 


1 Reiter-WB (WBO)
1. Carolin Buchelt (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 130 Kadifee 7.40
2. Lillien Bierbaum (PferdeSV Oderland e.V.) 250 Sarah 6.50
3. Lea Duhnsen (Reitverein 1994 e.V) 233 Sunnyboy 84 6.00
3. Jennifer Ulrich (RFV Sattelfest Görlsdorf e.V) 262 Leonardo 6.00

 


3 Ponyspringwettbewerb Kl. E (WBO)
1. Anna Lena Katzwinkel (PferdeSV Oderland e.V.) 259 Keano 0.00 / 47.76
2. Kristin Buchelt (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 152 Laudi's Robin 4.00 / 48.03

 


12 Stilspringprüfung Kl. A**
1. Nic Lengemann (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 54 CF's Goldini 7.80
2. Sarah Hellwig (RV Altbarnim e.V.) 229 Severino 11 7.50
3. Lisa-Marie Dettke (PferdeSV Oderland e.V.) 74 Collin 86 7.40
4. Maria Stiller (RFV Hohenwalde e.V.) 58 Chester 180 7.30
5. Stefanie Otto (RFV Altranft e.V.) 82 Contessa 126 7.20
6. Alfred Schmiedeberg (RFZV Pritzhagen Märk.Schweiz e.V.) 140 Lacent 7.10
6. Mandy Rossow (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 205 Re Mio 7.10
8. Stefanie Huth (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 153 Lavarius 2 7.00
9. Katarzyna Kulpinska (SKJ Tradycja) 44 Carrera 61 6.90
9. Antje Schulz (RFV Bugk e.V) 89 Cupido 62 6.90

 


14 Stafettenspringprüfung Kl. A* mit Kostüm
1. PSV Oderland III

Su MA: 0.00/133.04
P Tino Drabsch 23 Arkay
P Nicole Bierbaum 215 Romeo Serano
2. PSV Oderland IV

Su MA: 0.00/145.00
P Lisa-Marie Dettke 74 Collin 86
P Mary-Anne Reinke 132 Kalido 3
3. PSV Oderland II

Su MA: 0.00/173.38
P Lisa Lunkwitz 8 Agenda 11
P Jean Reich 10 Aldorne
4. PSV Oderland I

Su MA: 8.00/145.88
P Claudia Krüger 60 Chicago 86
P Robert Trenkel 185 Napoleon 403
5. Münchehofe I

Su MA: 8.00/175.52
6. SV Wellmitz

Su MA: 8.00/223.86
7. RFV Bugk

Su MA: 8.00/246.70
8. Münchehofe III

Su MA: 16.00/117.36
9. RFV Alt Zeschdorf

Su MA: 16.00/185.72
10. Hohenwalder Pferd + Reiter

Su MA: 19.50/277.78
11. Münchehofe II

Su MA: 27.00/275.84
12. Tradicja/Münchehofe

Su MA: 94.00/275.84

 


16/1 Zeitspringprüfung Kl. L
1. Erik Schubert (PferdeSV Oderland e.V.) 207 Remus 217 0.00 / 38.21
2. Tina Kutzker (RFV PFP Pfauenhof Bad Saarow/Reich) 6 Adonis 222 0.00 / 39.40
3. Lisa Lunkwitz (PferdeSV Oderland e.V.) 8 Agenda 11 0.00 / 41.97
4. Randy Hollstein (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 148 Larissa K 2 0.00 / 44.59
5. Susanne Luckow (RFV Alt Zeschdorf e.V.) 125 Hieronymus 8 0.00 / 45.23

 


16/2 Zeitspringprüfung Kl. L
1. Maren Kardel (RV Tierz.Neuenhagen e.V.) 66 Cirshi 0.00 / 38.55
2. Daniela Nichtern (FRV Plöwen e.V.) 64 Cindy 765 0.00 / 40.90
3. Patrick Schmiedeberg (RV Caballico Jühnsdorf e.V.) 167 Life-Style 2 0.00 / 44.18
4. Randy Hollstein (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 235 Van Nassaue 0.00 / 44.83

 


19 Punktespringen Kl. M*
1. Stephan Lutz (RV Tierz.Neuenhagen e.V.) 135 Killberry 44.00 / 43.84
2. Maren Kardel (RV Tierz.Neuenhagen e.V.) 66 Cirshi 44.00 / 44.50
3. Iris Schubert (PferdeSV Oderland e.V.) 31 Belina 13 44.00 / 44.69
4. Sarah Hellwig (RV Altbarnim e.V.) 218 Rotary S 44.00 / 49.36
5. Franziska Kraus (RC Grüne Linde e.V.) 211 Rivera 33 44.00 / 54.39
6. Mario Höfs (Reitclub Bon Cheval e.V.) 41 Cappuccino 106 44.00 / 55.07
7. Stephan Lutz (RV Tierz.Neuenhagen e.V.) 154 Le Jac 42.00 / 49.61
8. Daniela Nichtern (FRV Plöwen e.V.) 64 Cindy 765 40.00 / 44.19
9. Stefanie Huth (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 129 Infinity 13 40.00 / 62.47
10. Randy Hollstein (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) 235 Van Nassaue 40.00 / 63.46
11. Bernd Senftleben (RFV Altranft e.V.) 111 Genius 109 40.00 / 65.69

 


20 Springprüfung Kl. S* mit Siegerrunde
1. Frank Sironski (LRV Lübars e.V.) 113 Giorni *4.00 / 41.22
2. Erik Schubert (PferdeSV Oderland e.V.) 49 Casino Check In *8.00 / 44.49
3. Maren Kardel (RV Tierz.Neuenhagen e.V.) 234 Ustinov 23 *12.00 / 39.12
4. Torsten Zellmer von Knobelsdorf (RC An der Glücksburg Hönow e.V.) 18 Andora 48 *12.00 / 48.75
Mit freundlicher Unterstützung von Dr. Bernd Marinitsch