Gestüt Peterhof wird WM-Trainingslager

Perl-Borg - Das Gestüt Peterhof in Perl-Borg ist im Jahr 2014 sowohl Standort für das CDI4* - die Peterhof Dressur Gala - als auch für das Training der Dressur-Equipe, die deutsche Farben bei den Weltreiterspielen in der Normandie vertreten soll. Arlette Jasper-Kohl und Prof. Edwin Kohl sind als ausgezeichnete Gastgeber bekannt und freuen sich auf die Gäste.

Vom 26. bis 29. Juni wird die Peterhof Dressur Gala im saarländischen Perl-Borg stattfinden. Mehr noch: Das internationale Turnier ist dann erstmals eine Qualifikation für den CHIO Aachen. Damit kommt der Veranstaltung auf dem Peterhof, die zum dritten Mal in Folge stattfindet, zusätzliche Bedeutung zu. Wenige Wochen nach der Peterhof Dressur Gala wird dann die deutsche WM-Equipe mit allen Reitern und Pferden und den Trainern zur letzten Vorbereitung vor der Weltmeisterschaft für mehrere Tage in Perl-Borg zu Gast sein. Bundestrainerin Monica Theodorescu hatte die Idee schon bei der Peterhof Dressur Gala 2013. "Die Bedingungen dort sind wunderbar, traumhaft," so Theodorescu. "Und sogar die Reiselogistik passt, denn von dort soll es direkt weiter nach Frankreich gehen."

Informationen über die Dressur Gala auf dem Gestüt Peterhof gibt es unter

www.gestuet-peterhof.de