Galopprennen-News: Frankie Dettori hat wahrscheinlich gedopt

Der beste Jockey der letzten zwanzig Jahre Lanfranco „Frankie“ Dettori wurde in Paris Longchamp erwischt. Nach Auskunft des französischen Dachverbandes France Galop war eine Doping-Probe des Jockeys positiv. Die Untersuchung wurde durch die ärztliche Kommission der Organisation durchgeführt. Dettori ist nun vorerst für alle Rennen in Frankreich gesperrt worden.

Die Probe wurde bereits am 16. September dieses Jahres auf der Rennbahn Paris Longchamp genommen worden. Warum das Ergebnis erst jetzt bekannt geworden ist, teilt der Verband nicht mit.

Dettoris Sperre ist vorläufig bis zur endgültigen Klärung des Falles. Das soll innerhalb der nächsten zwei Wochen geschehen. Dem Italiener drohen sechs Monate Arbeitsplatzverlust.