Freikarten für die HIPPOLOGICA Berlin 2015 - Teil 2 - Erste Siegerin aus Berlin

Hilfe! Überfall! Damit hätte die Redaktion von pferdefreunde.co nun wirklich nicht gerechnet. Die Zahl der richtigen Antworten war doch tatsächlich satt dreistellig! Die kleine Losfee hatte alle Patschehändchen voll zu tun, um einen Gewinner oder eine Gewinnerin zu ziehen.

Es war eine Dame aus der Hauptstadt. Herzlichen Glückwunsch an Astrid W. - Sie darf sich über zwei Eintrittskarten an einem Tag ihrer Wahl für die HIPPOLOGICA 2015 freuen. Der Umschlag ist schon in der Post!

Der Rest muss nicht traurig sein und hat heute die zweite von fünf Chancen auf das Doppelpack an Freikarten für die HIPPO. Dafür muss natürlich wieder eine Frage per Mail beantwortet werden. Aber vorher bitte, bitte, bitte einmal tief durchatmen... …Einige Teilnehmer hatten es nämlich trotz mehrmaliger Erinnerung im Netz nicht geschafft, ihre Postanschrift zu hinterlassen. Manche hatten schnell noch eine Berichtigung hinterhergeschickt. Einige vergaßen gar eine richtige bzw. überhaupt eine Antwort zu schreiben und nein: Es war nicht Dietmar Woidke, der im letzten Jahr auf der HIPPO war. Der ist nämlich Ministerpräsident in Brandenburg. :-) Richtig war Jörg Vogelsänger. Der bekleidet das Amt des Ministers für Infrastruktur und Landwirtschaft in Brandenburg. Und das im Übrigen schon seit mehr als fünf Jahren. Der Nachname hätte auch gereicht und die meisten hatten die richtige Antwort parat. Fein gemacht!

Heute nun Frage Nummer zwei, die sich wieder mit der HIPPO 2014 befasst:

Wer gewann im letzten Jahr den HIPPOLOGICA - Jugendpreis mit dem letzten Ritt im Stechen?

Die Antwort bitte senden an info(at)pferdefreunde.co mit Angabe der Postanschrift.

Einsendeschluss ist Mittwoch, 02.12.2015 um 08.00 Uhr.

Teilnehmen dürfen nur Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Fotos von Jan-Pierre Habicht ©

HIER geht es übrigens zu einem schönen Video von der HIPPOLOGICA 2014.  ;-)