Franz-Josef Dahlmann gewinnt in Neustadt/Dosse

Franz-Josef Dahlmann gewinnt in Neustadt/Dosse

Der Albersloher gewinnt die erste der beiden großen Springprüfungen

Franz-Josef Dahlmann aus Albersloh hat beim CSI in Neustadt/Dosse die erste der beiden großen Prüfungen im Springen beim 12. CSI in Neustadt/Dosse gewonnen. Dahlmann war mit 35,71 Sekunden Schnellster im 17 Reiter umfassenden Feld, dass im Normalumlauf fehelerfrei geblieben war. Unter dem Springsattel war die 12-jährige Stute Lifou für Dahlmann am Start.

Auf Platz zwei des S**-Springens landete Tobias Meyer, dahinter René Tebbel und Thomas Voß. Auf dem fünften Platz war der erste ausländische Reiter zu finden: Ramzy Al Duhami aus Saudi-Arabien.

 

Ergebnisse vom Samstag, 22. Januar:

 

Preis der Deutschen Kreditbank AG Int. Springprüfung mit Siegerrunde (1.50 m) CSI2*

1. Franz-Josef Jun. Dahlmann (Reiterverein Albersloh e.V.), Lifou, 0 SP/35.71 sec;
2. Tobias Meyer (RV Augsburg-West), Aluta, 0/36.50;
3. Rene Tebbel (RFV Emsbüren e.V.), Kolibri's Firebird, 0/36.67;
4. Thomas Voß (RFV Höllnhof e.V.Schülp), Carinjo, 0/36.90;
5. Ramzy Al Duhami (Saudi-Arabien), Bayard van de Villa Theresia, 0/38.20;
6. Linnea Ericsson (Dänemark), Qruella M, 0/38.44

___________________________________________________________________________________________________________________


Preis der Thiele Glas Youngster-Tour für 8-jährige Pferde Int. Springprüfung (1.35 m) CSI1* YH:

1. Toni Haßmann (RV Lienen e.V.), Vinchester PKZ, 0 SP/56.60 sec;
2. Sören Pedersen (RFV Holzhausen u.U.e.V.), Tailormade Caruschka, 0/56.90;
3. Cassio Rivetti (Ukraine), Contero, 0/57.76; 4. Thomas Voß (RFV Höllnhof e.V.Schülp), Catcher, 0/57.93;
5. Jan Sprehe (RFG Falkenberg e.V.), Come Undone, 0/58.00;
6. Maik Junghänel (RV Beestwind Schönebeck e.V.), Colett, 0/58.52

__________________________________________________________________________________________________________________

Preis der Heinrich Eggersmann GmbH & Co.KG Gold Amateur-Tour Int. Zwei-Phasen-Springprüfung (1.40 m) CSI Am-A:

1. Sonja Bolz (ARC Bonn e.V.), Roulon van het Spaans Kwartier, 0 SP/31.83 sec;
2. Siegfried Kludt (Nordd.u.Flottbeker RV), Casario, 0/33.40;
3. Christian Heck (RV Neu-Benthen für Reiten u. F), Lümmel, 0/33.72;
4. Josef-Jonas Sprehe (RFG Falkenberg e.V.), T - Star Z, 0/35.03;
5. Anika Nossol (RV Ahrensburg-Ahrensfelde), Balette, 0/36.59;
6. Josef-Jonas Sprehe (RFG Falkenberg e.V.), Cigalle - Z, 4/30.55

 

_________________________________________________________________________________________________________________


Preis des Heiko Gehrts Silver Amateur-Tour Int. jumping competition in two phases (1.25 m) CSI Am-B:

1. Pia-Luise Distel (RFV Büdingen u.U.e.V.), Tinette, 0 SP/26.92 sec; 2. Josef-Jonas Sprehe (RFG Falkenberg e.V.), Christopher, 0/31.63;
3. Stefan Unterlandstättner (RF Chevalier Genshagen e.V.), Cardenio, 0/39.29;
4. Julia Mackerodt (LRV Immenrode e.V), Clitschko, 4/36.27;
5. Ann-Sophie Haßelmann (RV Breitenburg e.V.), Carlotta, 8/41.47;
6. Kristin Kern (RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V.), Lanciano, 4 Strafpunkte;
6. Philippa Luserke (Nordd.u.Flottbeker RV), Sandro-Quin, 4 Strafpunkte;
6. Hauke Kröger (Equestrian-Sport-Club e.V.), Casco, 4 Strafpunkte

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Preis der Gala Bau Girbig GmbH Bronze Amateur-Tour Int. Zwei-Phasen-Springprüfung (1.15 m) CSI Am-B:

1. Stefan Unterlandstättner (RF Chevalier Genshagen e.V.), Ladonna S, 0 SP/30.44 sec;
2. Juliane Pennecke (LG Reiten/Berlin e.V.), Warina, 0/32.01;
3. Svenja Herz (RFV Stall Moorhof), Why Not, 0/37.41;
4. Nils Wackerbeck (RFV HLG Neustadt e.V), Atego's Boy, 4/31.04;
5. Siegfried Kludt (Nordd.u.Flottbeker RV), Lorenziano, 4/34.70;
6. Pia-Luise Distel (RFV Büdingen u.U.e.V.), Carodette Z, 8/32.22

__________________________________________________________________________________________________________________

Preis des Hof Junker Nat. Springprüfung Kl.A** Prinz-von-Homburg-Schule:

1. Lea Girbig (RV Wuthenow e.V.), Selina, 0 SP/35.54 sec;
2. Laura Kockerols (RFV HLG Neustadt e.V), Lecon, 0/37.37;
3. Elena Lorenz (RFV HLG Neustadt e.V), Lord Hattersley, 0/40.43;
4. Nantke Palma (RFV HLG Neustadt e.V), Maree, 0/41.02;
5. Marleen von Podbielski (RFV HLG Neustadt e.V), Embercity, 0/43.02;
6. Jasmin Jüstel (RV Alter Landsitz Sommerstorf), Chaplin, 4/37.64

__________________________________________________________________________________________________________________

Preis des Goldspan Tiereinstreu Int. Barrierenspringprüfung CSI2*:

1. Michael Kölz (PSV Leisnig e. V.), Lewinski, 0 SP/;
2. Felix Haßmann (RV Lienen e..V.), Horse Gym's Lianos, 8 Strafpunkte;
3. Martin Wißenbach (RV Alter Landsitz Sommerstorf), Levistano, Nicht angetreten;
3. Tobias Meyer
(RV Augsburg-West), Cantino, Aufgegeben;
3. Johannes Ehning (ZRFV Borken e.V.), Salvador V, Nicht angetreten;
3. Stefan Unterlandstättner (RF Chevalier Genshagen e.V.), Cardenio, Aufgegeben