Fohlen der Herbst – Elite – Auktion Vechta 2013: Ein Dressurtraum - Damon's Diamanten

 

Darf es was Besonderes für Sie sein? Erfolgsheld Damon Hill entsendet gleich zwei phänomenale Hengstfohlen nach Vechta. Neben der väterlichen Prominenz glänzen die adäquaten Mutterstämme dieser Dressurmeister von morgen. 40 qualitätvolle Oldenburger Fohlen mit besten Voraussetzungen für den anspruchsvollen Reiter, präsentieren sich auf der Herbst-Elite-Auktion am 5. Oktober im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta.

Mit Damon's Fürst v. Damon Hill-Fürst Heinrich-De Niro-Rubinstein I-Grundstein eröffnet ein exquisites Rapp-Hengstfohlen die Fohlen-Kollektion der Herbstauslese. Dreimaliger Blutanschluss auf den Jahrhunderthengst Donnerhall vervollkommnet sich in einem hochnoblen Fohlen. Mütterlicherseits entspringt Damon's Fürst der edlen Stutenfamilie der Grosse Liebe, welche u.a. den international hocherfolgreichen Eurocommerce Rome (Grundsteins Erbe) v. Glorieux hervorbrachte.

Damon's Point v. Damon Hill-Raphael-Larome strahlt mit bedeutender Bewegungsqualität. Ursprung dieses Talents ist der renommierte Stamm der Dohlenfürstin, welcher ebenfall für die Spitzenvererber Pik Bube I und II, den internationalen Grand Prix-Hengst Donnerschlag v. Donnerhall sowie den Reservesieger der 1. Oldenburger Sattelkörung Scuderia v. Sir Donnerhall, verantwortlich ist.

Am Samstag, den 5. Oktober, werden sich alle Kandidaten in der Parade der Spitzenfohlen ab 13.00 Uhr im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta präsentieren. Um 15.00 Uhr startet die Auktion. Wer sich vorab, in herrlicher Kulisse, schon einmal einen Eindruck von einem Teil der herausragenden Auktionsfohlen verschaffen möchte, für den ist der große Gala-Show-Abend am Freitag, den 4. Oktober, ab 19.00 Uhr genau das Richtige. In spannenden Darbietungen begeistert neben Eindrücken aus der aktuellen Kollektion und den erfolgreichsten Oldenburger Sportpferden, ein buntes Show-Programm mit viel Spaß und Action für die ganze Familie.

Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:

Thomas Rhinow: +49 (0) 44 41-93 55 15 oder rhinow.thomas@oldenburger-pferde.com

Daniel Pophanken: +49 (0) 44 41-93 55 895 oder pophanken.daniel@oldenburger-pferde.com

Springpferde:

Fabian Kühl: +49 (0) 44 41-93 55 71 oder kuehl.fabian@oldenburger-pferde.com

Informationen:

Auktionsbüro Vechta:

Elisabeth Gerberding: +49 (0) 44 41-93 55 12 oder gerberding.elisabeth@oldenburger-pferde.com

Heike Arends: +49 (0) 44 41-93 55 31 oder arends.heike@oldenburger-pferde.com

Foto von Beelitz: Damon's Point v. Damon Hill-Raphael-Larome aus dem Sttutenstamm von Pik Bube, strahlt mit bedeutender Bewegungsqualität