FN - Turniervorschau für die Woche vom 25. bis 29. Mai 2011

FN - Turniervorschau für die Woche vom 25. bis 29. Mai 2011

 

Internationales Springturnier (CSI***) vom 26. bis 29. Mai in Nörten-Hardenberg

Beim internationalen Springturnier in Nörten-Hardenerg geht es wieder um die legendäre Goldene Peitsche. Wer seinen Namen in den Griff der Goldenen Peitsche eingravieren lassen darf, das  entscheidet sich am Sonntag beim Großen Preis. Den konnte im vergangenen Jahr der Niederländer Jeroen Dubbeldam für sich entscheiden. Auch der EY-Cup macht beim Burgturnier Station. Junge Nachwuchstalente aus ganz Europa bis 25 Jahre finden im EY-Cup eine Plattform, um Anschluss an den großen Sport zu finden. Die jungen Reiter starten in Springprüfungen der Klasse S* und S** und sammeln in den Prüfungen Punkte. Die besten Teilnehmer qualifizieren sich für das Finlae des EY-Cups in Frankfurt. Der NDR überträgt das Championat von Nörten-Hardenberg am Samstag von 15.30 bis 17 Uhr und am Sonntag den Großen Preis um die Goldene Peitsche von 13.45 bis 15.15 Uhr.

Weitere Informationen unter escon-marketing.de

 

Nationales Fahrturnier mit WM-Sichtung für Zweispännerfahrer vom 24. bis 28. Mai in Lähden

Für die deutschen Zweispännerfahrer steht beim Turnier in Lähden die erste Sichtung für die Weltmeisterschaften vom 24. bis 28. August in Conty in Frankreich bevor. 32 Fahrer aus elf Landesverbänden werden vom 27. bis 29. Mai auf der Anlage von Vierspännerfahrer Christoph Sandmann erwartet. Die Pferdesportgemeinschaft Lähden organisiert ein gemeinsames Reit- und Fahrturnier, so dass neben der Kombinierten Prüfung für die Zweispännerfahrer auch Dressur- und Springprüfungen auf dem Programm im Emsland stehen. Im vergangenen Jahr trafen sich dort schon die Vierspänner und die Pony-Vierspänner zu den Deutschen Meisterschaften. Für die DM waren mit großen Baumaßnahmen die acht Geländehindernisse zum Teil völlig neu konstruiert worden, so dass auf die Zweispännerfahrer beste Bedingungen warten. Zu den Teilnehmern zählt auch die 23-jährige Carola Diener, Stallmeisterin im Stall von Christoph Sandmann, die bei der Einlaufprüfung in Blievenstorf die komplette nationale Zweispännerelite hinter sich ließ. Beim Turnier auf ihrer Heimatanlage werden die anderen Zweispännerfahrer wohl wieder mit der amtierenden Deutschen Jugend-Meisterin rechnen müssen.

Weitere Informationen unter www.psg-laehden.de oder unter www.turnierdienst-brinkmann.de

 

Auslandsstarts

 

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO*****) vom 25. bis 29. Mai in Rom/ITA

Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Gotha FRH, Satisfaction FRH und Caresse; Daniel Deußer (Valkenswaard/NED) mit Cabreado S.E., Untouchable und Air Jordan Z; Marcus Ehning (Borken) mit Verona van Het Dingenshof, Sabrina, Plot Blue und La Campo; Ulrich Kirchhoff (Coesfeld) mit Carino, Caruso und Livios, Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Monte Bellini und Souvenir.

Weitere Informationen unter: E-Mal eventi@fise.it, Internet www.piazzadisiena.it

 

Internationales Springturnier (CSI***/CSIJ-B/CSIY-B/CSI YH) vom 26. bis 29. Mai in Lamprechtshausen/AUT

Diana Bauer (Passau) mit Liberty; Kathrin Boegl (Neumarkt) mit Intenso B und Transpofix Rihanna; Uli Collee (Eberstadt) mit Southern Comfort, Bella S, Tänzerin und Lintas; Christine Dorenkamp (Geldern) mit Tourbillon vd Zuidhoek, Aaron und Polly Pocket; Michael Eichler (Zorneding) mit Lord Erhard, Conamiro und Riva Loona; Stefan Fundis (Crailsheim) mit Lanox; Maximilian Gaillinger (Germering) mit Whiskey; Franz Gierlinger (Tengling) mit Cavalino G, Casandro G und La Toya D; Gina-Sophia Giordani (Uedem) mit Mayar, Cosma, Lexus und Uschara; Lutz Gripshöver (Werne) mit Campari, Amaretto, Pontifee und Calando; Bettina Haidn (Fürsteneck) mit Peter Pan und Intependence Girl; Holger Hetzel (Goch) mit Lanzarote, Little Tinka, Wilford VDL und Nom de Guerre; Carina Hindelang (Ansbach) mit Aisha, Cosimo und Concord; Andrea Holzeder (Malching) mit Linaro, Abbado, Katar Z und Eurocommerce Samorano; Constantin Honold (Taching am See) mit Cimble; Fritz Huber (Oberaudorf) mit Nectar AS, William und Zidane; Lisa Huber (Oberaudorf) mit Cassiopeia; Philipp Kauer (Grassau) mit La Luna und Asti Frizzante; Michael Kölz (Leisnig) mit Daria, Lexus, Lewinski und Dipylon; Andreas Krieg (Villingen-Schwenningen) mit Cabalero, Camsey und Carella; Oliver Lemmer (Lohmar) mit Chanel, Montanus Colorado, Micmac de Bance, Clear Lady und Centennial; Sabine Maier (Attenhofen) mit Santus de Luxe; Amelie Mayer (Adelsried) mit Tamira und Lisha S; Jürgen Mayer (Steinbrunn/AUT) mit Roncador und Penelope; Barbara Meindl (Kirchanschöring) mit Odessa M und Elbi’s Chin; Tobias Meyer (Bonstetten) mit Ballantines H; Menthol, Cantino, United Love und Aluta; Kathrin Müller (Monsheim) mit Beirut, Marius, Shakespeare und Zalou du Rouet; Natalie Nieberle (Holzkirchen) mit Cooper, Semper Libero und Colwyn Bay; Michael Ost jun. (Adelsried) mit Esperando; Wolfgang Puschak (Bonstetten) mit Coconut Kiss, Boris und Olivia de Nantuel; Stefanie Schäbel (Landshut) mit Landana; Armin Schäfer jun. (Bürstadt) mit Walerio, Sir de Diamant, Balyon und Cleopatra; Alexander Schill (Neuried) mit Libertino, Key West, Limnos und Sundance Kid; Maximilian Schmid (Uffing) mit Damhus Los delRio; Sebastian Schneller-v.Cetto (Trostberg) mit Leilani K; Laura Schnorpfeil (Gmünd/AUT) mit Thornhill Philip; Otto Steurer (Balgach/SUI) mit Wirbelwind III und Kilmorane Jackless; Amke Storman (Eiterfeld) mit Celentano, Sundance, Nikidam du Chateau und St. Pegasus; Marcel Wolf (Bokel) mit Little Leo,Unato, Arnold V; Campari IV; Nathalie Wora (München) mit Lillifee; Martina Wrede (Arnsberg) mit Romeo, S-Luisa und Lightning.

Weitere Informationen unter: E-Mail t.kreidl@inode.at, Internet www.horsedeluxe.at

 

Internationales Springturnier (CSI***/*/YH*) vom 25. bis 29. Mai in La Boissiere Ecole/FRA

Marc Bettinger (Mönchengladbach) mit Alfred, Quietude Dechalvergne, Caliana, Tyson Sitte und Quannan-R; Richard Grom (Dasing) mit S.I.E.C. Zappa WH und S.I.E.C. Zelinosa; Sebastian Haas (Buseck) mit Pius, GTI und Campagnarde.

Weitere Informationen unter: E-Mail csi.bory@hotmail.fr oder cso.inter@ffe.com, Internet www.haras-de-bory.com

 

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOYJCh) vom 26. bis 29. Mai in Reims/FRA

CSICh: Philip Koch (Tasdorf) mit Cracker Jack; Marina Röhrig (Mülheim-Kärlich) mit Zigane; Jesse Luther (Wittmoldt) mit Oracle und Quite Nice; Hendrik Tillmann (Neuss) mit Lorenzo L und Adria; Celine Schradick (Oldendorf) mit Contento; Frederike Staack (Lasbek) mit Coolman H und Calippo-Star; Niklas Betz (Kirkel) mit Caretinija und Cevin; CSIOJ: Mathis Schwentker (Kirchdorf) mit Use me und Czarnitza; Kaya Lüthi (Aach) mit Castana, Miss Kentucky, Oscar und Pret a Tout; Kim Lüthi (Aach) mit Velvet van Asborne und Fly Ligh; Julia Plate (Oldendorf) mit Celine und For Colour; CSIOY: Marc Baudach (Witten) mit Lucy und Countesa; Laurenz Buhl (Heidelberg) mit Calicio und Passetoutgrains Filou; Helena Hackländer (Wermelskirchen) mit Cayenne und Sue-Curly; Stefanie Reining (Bedburg-Hau) mit Diva.

Weiter Informationen unter: E-Mail reims-jumping@wanadoo.fr oder cso.inter2@ffe.com, Internet www.reims-shr.ffe.com

 

Internationales Weltcup Dressurturnier (CDI-W/CDIJY) vom 26. bis 29. Mai in Lipica/SLO

Sarah Erlbeck (Burglengenfeld) mit Schlossherr; Frank Freund (Kaufbeuren) mit Don-Dior; Laura Reinke (Niedernhausen) mit Red Peral und Chamberlain; Sarah Runge (Wuppertal) mit Persico, Wonder Light und Life Style.

Weitere Informationen unter: E-Mail jasna.bozac@lipica.org. Internet www.lipica.org

 

Internationales Dressurturnier (CDI***) vom 27. bis 29. Mai in Copenhagen/DEN

Sylvia Zimmer (Pulheim) mit Broadway und Priboy.

Weitere Informationen unter: E-Mail niels@nup.dk, Internet www.spr.dk

 

Internationales Dressurturnier (CDI***/CDIYH) vom 26. bis 29. Mai in Nambroca Toledo/ESP

Bernadette Brune (Monaco/MON) mit Valeron und Smaragd FS; Viola von Lazar (Madrid/ESP) mit Rubiosa und Bolzano Utopia.

Weitere Informationen unter: E-Mail david@yegudasanjose.com

 

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC***/CIC*/CCI*) vom 27. bis 29. Mai in Bialy Bor/POL

Inga Kissmann (Mechtersen) mit Lancom; Kai-Steffen Meier (Waldbröl) mit TSF Karascada M, Lacorna und Royal Sun; Frank Ostholt (Warendorf) mit Sir Medicott, Little Paint und So is Sie.

Weitere Informationen unter: E-Mail sport@stadobialybor.pl, Internet www.stadobialybor.pl

 

Internationales Vielseitgkeitsturnier (CIC***/CCI**/CCI*) vom 25. bis 30. Mai in Houghton Hall/GBR

Bettina Hoy (Warendorf) mit Lanfranco TSF; Beeke Kaack (Schmalensee) mit Judy; Kai Rüder (Fehmarn) mit Oliver Cael; Dirk Schrade (Sprockhövel) mit Hop and Skip.

Weitere Informationen unter: Internet www.britisheventing.com

 

Internationales Distanzturnier (CEI***/**/*) vom 27. bis 29. Mai in Samorin/SVK

Rebecca Arnold (Nürtingen) mit Zahib ox und Habbo Ibn Oribrouk ox; Annette Nothhaft (Jossgrund) mit Horstess und Walice xx; Belinda Hitzler (Dillingen) mit Shagar.

Weitere Informationen unter: E-Mail endurance.ride@gmail.com, Internet www.enduranceride.eu

 

Internationales Distanzturnier (CEI**) am 29. Mai in Compiegne/FRA

Sabrina Arnold ( Kirchheim) mit Quedfik la Majorie; Kerstin Mayer (Neumarkt) mit Zlodky ox.

Weitere Informationen unter: E-Mail jump-60@wanadoo.fr

 

CSI2* Bonheiden/BEL vom 26. – 29. Mai

www.csi-bonheiden.be

 

CSI2* Pezinok/SVK vom 26. – 29. Mai

www.rozalka.sk