FN – Turniervorschau für die Weihnachtszeit und das Silvesterwochenende 2011

 

 

FN – Turniervorschau für die Weihnachtszeit

und das Silvesterwochenende 2011

 

Internationales Weltcup Spring-/Dressur- und

Fahrturnier (CSI*****-W/CDI-W/CAI-W)

vom 26. bis 30. Dezember in Mechelen/BEL

CSI: Christian Ahlmann (Marl) mit Codex One, Lorenzo und Lucky Lord; Daniel Deußer (Valkenswaard/NED) mit Nellypso Z, Comme D Api VD Hacienda und Vonka A; Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Magnus Romeo, Embassy II und Lolita N; Holger Wulschner (Klein Belitz) mit Cefalo, Coeur de Lion und Little Liberty; Christoph Brüse (Wachtberg) mit El Paso und Quickstep D; Fee Goldbeck (Pulheim) mit Cyrius V; CDI: Nadine Capellmann (Würselen) mit Elvis VA und Girasol; Uta Gräf (Kirchheimbolande) mit Le Noir; Jana Kun (Aachen) mit Beau Geste; Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Responsible OLD und Cote d’Azur; CAI: Georg von Stein (Modautal) mit Odin, Lando, Rapsodi, Fax und Nautilus.

Weitere Informationen unter: www.jumping-mechelen.com

 

Internationales Jugendspringturnier

ICNN Drachten (CSI-J/P)

vom 2. bis 4. Januar 2012

Sandra Gerlach (Ense-Niederense) mit Cinderella und Leopold; Nele Grafmüller (Rheine) mit Lance, Lola Likes Looping und Lord Cantus; Philip Holzknecht (Solingen) mit Emilio und Ronya; Paulina Holzknecht (Solingen) mit Orchid’s Cathalina.

Weitere Informationen unter: www.icnndrachten.nl