FN: Reitturniere vom 19. bis zum 22. Januar 2012

 

 

FN: Reitturniere vom

19. bis zum 22. Januar 2012

 

Internationales Turnier "Partner Pferd"

mit Weltcup Springen (CSI-W),  Fahren

(CAI-W) und Voltigieren (CVI-W)

vom 19. bis 22. Januar in Leipzig


In Leipzig  wird im Rahmen der Messe "Partner Pferd" vom 19. bis  22. Januar um Weltcup-Punkte geritten, gefahren und voltigiert. 2011 schrieb Leipzig Geschichte, als es zeitgleich vier Weltcup-Finals am gleichen Ort bot. Ein Jahr nach dem Mega-Event bietet das Turnier wieder internationalen und nationalen Sport, der die Veranstaltung seit vielen Jahren auszeichnet. Die Sparkassen Sport-Gala und die Wernesgrüner Pferdenacht, die Weltcup-Qualifikation Springen und der FEI Weltcup der Vierspänner und der Voltigierer. Das Turnier geht mit erstklassiger Besetzung in die 15. Auflage - sechs Springreiter aus den Top-Ten der Weltrangliste sind dabei. Beim Hallen-Weltcup der Vierspännerfahrer vertreten gleich drei Teilnehmer die deutschen Farben. Das sind Christoph Sandmann (Lähden), Rainer Duen (Friesoythe) und Georg von Stein (Modautal). Zu den deutschen Startern beim Weltcup Voltigieren zählen unter anderem EM-Bronzemedaillengewinner Viktor Brüsewitz (Garbsen), sowie die EM-Zweite Sarah Kay (Sörup).
Weitere Informationen unter www.partner-pferd.de


Internationales Weltcup-Dressurturnier

(CDI-W) vom 20. bis 21. Januar in

Amsterdam/NED

Nadine Capellmann (Würselen) mit Elvis VA oder Girasol; Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Damon Hill NRW; Isabell Werth (Rheinberg) mit El Santo NRW.
Weitere Informationen unter www.jumpingamsterdam.nl